Anzeige-Nr. 653622
vom 06.12.2017
42 Besucher

Emilia – der perfekte Familienhund

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Epagneul Breton (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 0175-8502268


Beschreibung
Name: Emilia
Geburtsdatum: 11.05.2006
Geschlecht: weiblich
Größe: 50 cm
Rasse: Epagneul Breton
Kastriert: ja
Mittelmeerkrankheiten: negativ getestet
Aufenthaltsort: 79258 Hartheim

Hallo! Mein Name ist Emilia und ich durfte jtzt auf eine Pflegestelle nach 79258 Hartheim kommen, wo man mich anch Absprache auch gerne besuchen darf.

Update vom 20.10.2017:
Es wäre toll wenn die neuen Adoptanten aus dem Bereich Freiburg kommen würden, um Emilia im Vorfeld kennen zu lernen. Je mehr Kontakt für der Adoption statt findet, desto besser lernt man Emilia kennen und hoffentlich auch lieben.

Natürlich können die Adoptanten auch von außerhalb des Bereiches von Freiburg kommen. Aber dann müssten sie bereit sein mehrfach Emilia in ihrer jetzigen Pflegestelle besuchen zu kommen.

Update vom 18.09.2017:
geschrieben von Emilia´s Pflegeeltern:

Emilia fügt sich so genial in unseren Tagesablauf bzw. Rhythmus ein und das schon nach ganz kurzer Zeit. Enorm wenn man bedenkt, dass sie wahrscheinlich noch nie in einer Familie und in einem Haus /einer Wohnung gelebt hat.

An unsere zwei Hund schliesst sie sich sehr gut an, sie wäre sicherlich auch ein toller Zweithund. Ihre Vorliebe geht in Richtung unseres kastrierten Rüden aber auch mit der Hündin kommt sie sehr gut aus.

Unser Rüde muss leider aus Selbstschutz in einen Käfig in der Wohnung wenn wir nicht da sind. Dort sitzt dann auch unsere ältere Hundedame und auch Emilie möchte zwischenzeitlich gerne dazu sitzen wie man auf den Bildern sieht :-) Es kostet jedes mal ein bisschen Überzeugungsarbeit das sie ruhig rauskommen und frei in der Wohnung bleiben darf.

Wenn wir nicht da sind liegt sie mit Vorliebe neben den beiden auf ihrem Plätzchen oder kuschelt sich auf das Sofa. (ja wir überwachen mit einer Kamera die Hunde :-D )

Emilia mag Kinder jeden Alters sehr sehr gerne wie wir mittlerweile wissen. Jedoch ist Standfestigkeit von Vorteil da sie ihre Liebe ein wenig zu stürmisch für wackelige Erdenbürger zeigt. Mit unserem dreijährigen Besucher Mädchen hat es dennoch gut geklappt da wir Erwachsenen einfach ein wenig gebremst haben.

Sie ist eine neugierige und allen Menschen egal ob männlich oder weiblich, groß oder klein, jung oder alt gegenüber offene und freundliche Hündin. Sie geht brav an der Leine und freut sich immer sehr wenn wir Gassi gehen. Runden von bis zu eineinhalb Stunden haben wir schon geschafft und sie kann diese Strecke in einem normalen Tempo gut mithalten ist danach aber auch richtig müde und muss eine große Runde schnarchen und sich erholen.

Sie schmust sehr gerne und ist am liebsten in der Nähe ihrer Menschen.
Auto fahren scheint für sie völlige Routine zu sein, sie springt alleine herein und heraus und legt sich in aller Ruhe hin und schläft bis man ankommt.
Auch der vorsorgliche Tierarzt Besuch lief völlig unspektakulär ab.

Rundherum eine liebenswerte Knutschkugel die in ihren verbleibenden Jahren sicher noch sehr viel Freude machen wird.

ZUr Vorgeschichte:
Ich habe meine vergangenen Hundejahre in der Obhut eines Jägers verbracht, wo ich die meiste Zeit des Jahres eingesperrt gelebt habe. Ich war für meinen Besitzer nichts weiter als eine Hilfe bei der Jagd und auch nur für diesen Zweck interessant. Wenn meine Arbeit getan war, war für mich in dem Leben meines alten Besitzers kein Platz mehr. Von Kuscheleinheiten auf der Couch, gemeinsames Spielen und vor allem Geborgenheit war in meinem bisherigen Hundeleben Fehlanzeige!!

Jetzt bin ich schon zu alt fürs Jagen und ich bin daher für meinen ursprünglichen Besitzer nicht mehr zu gebrauchen. Ich war in meiner Vergangenheit oft trächtig. Ich habe einen Wurf nach dem anderen zur Welt gebracht, aber auch damit kann ich ihm in meinem Alter nicht mehr dienen. Somit wurde ich kurzer Hand einfach abgeschoben. Ich musste also all das, was mir bisher bekannt war, hinter mir lassen. Einfach so.
Wie ihr seht, waren alle meine vergangenen Hundejahre nicht besonders rosig. Ich war einsam und mir fehlte es an sehr viel Liebe.

So gerne hätte ich ein Zuhause, wo ich zur Ruhe kommen kann, wo ich geliebt werde und die Sicherheit und Geborgenheit bekomme, nach der ich mich all die Jahre gesehnt habe!

Haben Sie Fragen zu meiner Adoption? Dann melden Sie sich bei meiner Vermittlerin, Regina Ehrat, die Ihnen gerne weiterhilft!

Regina Ehrat (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Handy: 0175-8502268
E-mail: regina.ehrat@gmx.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Emilia – der perfekte Familienhund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück