Anzeige-Nr. 654308
vom 07.12.2017
37 Besucher

Honey, eine wundervolle Seele

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Beschreibung
Wie soll man diesen kleinen Wonneproppen nur beschreiben, wenn er sich noch gar nicht traut zu zeigen, wer er eigentlich ist? Honey gehört, obwohl er noch so jung ist, eher zu der ruhigen Spezies. Ob das nun an seiner Angst liegt oder er doch einfach eher der „Couchpotato“-Fraktion angehört, wird die neue Familie dann erleben dürfen. Noch traut er sich nicht mit Hund oder Mensch zu spielen, hat er doch zu große Angst, dass etwas passiert.

Honey kommt ursprünglich aus einer rumänischen Tötungsanstalt und durfte dann in unser privates Tierheim ziehen. Von hier aus ging die Reise weiter nach Hannover. Dort lebt er derzeit auf einer Pflegestelle, die sehr viel Geduld zeigt, welche auch unbedingt notwendig ist. Wir haben so viele Hunde, die direkt auftauen, aber Honey braucht einfach länger. Dafür ist er unglaublich genügsam. Er bleibt schon alleine Zuhause, verträgt sich mit allen Hunden und macht sich nichts draus beim Fressen Gesellschaft zu haben. Momentan ist er am glücklichsten, wenn er einfach auf seinem warmen Deckchen liegen kann.

Honey ist sehr zurückhaltend und schreckhaft und es fällt ihm anfangs noch schwer sich streicheln zu lassen. Aber merkt er erst, dass man ihm nichts Böses will, schmiegt er sich vorsichtig an und genießt die Schmusestunden. Honey ist noch so jung und wir wünschen uns für ihn Menschen, die seine Schale „knacken“. Eine geduldige Familie, die sich Hilfe bei einem Trainer holt, der beratend zur Seite steht und dabei hilft, Honeys Ängsten richtig zu begegnen. Hundefreunde, die wissen, wieviel es bedeutet, wenn sich Arbeit, Liebe und Geduld auszahlen – zu erleben, wie einem das Herz aufgeht, wenn das erste freudige Schwanzwedeln kommt. Das erste freiwillige Anschmusen. Der Moment, wenn man spürt, der Hund fängt an zu vertrauen.

Dieser kleine Kerl hat ein wunderbares Herz, das darauf wartet, erobert zu werden. Wer möchte sich verlieben?

Honey ist circa 2 Jahre alt, 45 cm groß und wiegt 15 kg. Er wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag in gute Hände über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Honey, eine wundervolle Seele"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück