Anzeige-Nr. 654422
vom 07.12.2017
20 Besucher

Bambu - eine Sportskanone

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 0345-1214023


Beschreibung
Name: Bambu
Rasse: Podenco
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 02.2012
Ungefähre Größe: 51 cm
Aufenthaltsort: Baeza

Bambu wurde streunend, halb verhungert in Baeza aufgegriffen. Vermutlich teilt er das Schicksal vieler seiner Podencofreunde und wurde ausgesetzt, weil er nicht zur Jagd taugt.

Zum Glück blieb dem fröhlichen Powerpaket der Hunger - oder Kältetod erspart.
Im Tierheim wartet er sehnsüchtig auf eine aktive und sportliche Familie.

Bambu ist ein kräftiger Rüde der den Jagdtrieb durch Spieltrieb ersetzt hat. Er liebt es umher zu springen, mit Bällen zu spielen und ist einfach nur lieb.
Der Süße würde sicherlich auch gerne in einer Hundeschule lernen wie er seine Aktivität und Kraft in die richtige Richtung lenkt.

Wo sind die Sportskanonen die sich einen aktiven, vierbeinigen Partner an ihrer Seite wünschen?
Dieser schöne Spanier mit wundervoll warmen Honigaugen wartet auf euch! Also Sprint ans Telefon oder zur Mail und kontaktiert seine Vermittlerin Elli Schlicht

Elli Schlicht (Sprachen: Deutsch)
Telefon: 0345-1214023
E-mail: elfriedeschlicht@gmail.com

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bambu - eine Sportskanone"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück