Anzeige-Nr. 654537
vom 07.12.2017
18 Besucher

PACO

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
9 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 0170 2388654


Beschreibung
PACO – bis dass der Tod sie scheidet



Ein unglaublich trauriges Schicksal hat unser Paco erleiden müssen.

Sein Herrchen ist plötzlich verstorben und anders, als es bei uns üblich wäre, wurde der Leichnam abgeholt, der Hund aber interessierte niemanden.

So war es dann nach einiger Zeit das Mädchen das Paco weiter versorgte, das unser Kollegen der LIDA in Olbia um Hilfe baten.

Paco, völlig traumatisiert durch den Verlust seines Besitzers, hatte nach der Aufnahme im rifugio erst mal abgebaut und schwere gastrointestinale Probleme haben sogar sein Leben bedroht.

Die Bindung zu seinem Besitzer muss sehr eng gewesen sein....SO eng, dass auch Paco zwischen Leben und Tod schwankte und sich letztendlich dann doch entschied auf der Erde zu bleiben. WIE sehr hat dieser Hund es nun verdient wieder glücklich zu sein und geliebt zu werden???

Wenn Sie PACO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"PACO"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück