Anzeige-Nr. 654598
vom 07.12.2017
18 Besucher

Verspielter, aktiver Cheis

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 01713760632


Beschreibung
Geschlecht: Rüde
Kastriert: noch nicht
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 10/2014
Größe: 56 cm
Farbe: schwarz-weiß
Im Tierheim seit: 3/2016
Aufenthaltsort: Tierheim in Albolote/Granada, Spanien

Vorgeschichte:
Einige ehrenamtliche Helferinnen fanden CHEIS eines Tages in der Nähe unseres Tierheims. Er blutete und hatte viele Wunden. Teile seiner Ohren fehlten und er war stark unterernährt.
Ein junger Mann, der die Frauen mit dem Hund sah, erzählte, dass Cheis offenbar von einem nahegelegenen Grundstück abgehauen war. Dort werden einige Pitbulls gehalten, die Cheis vermutlich attackiert haben. Der Besitzer der Hunde soll den Tieren nie genug zu fressen gegeben haben, und so kann es sein, dass sie aus der puren Not heraus den armen Cheis angegriffen haben. Zum Glück konnte Cheis abhauen.
Zunächst kam er in einer Pflegefamilie unter bis seine Wunden verheilt waren. Jetzt ist er bei uns im Tierheim.
Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Er hat grundsätzlich einen freundlichen Charakter und er zieht die menschliche Gesellschaft der seiner Artgenossen vor. Vor Männern hat er allerdings anfangs etwas Angst.
Mit Kindern versteht er sich sehr gut.
Wesen:
Als Cheis zu uns kam, war er zunächst ziemlich verstört. Kein Wunder, nachdem, was er erlitten haben muss. Offenbar hat er in seinem Leben noch nicht viele freundliche Menschen kennengelernt. Besonders Männer dürften in seinem früheren Leben keine allzu positive Rolle gespielt haben. Es dauert länger, bis er zu Männern Vertrauen fasst.
Doch er hat sich sehr bald an uns gewöhnt und es hat sich herausgestellt, dass er menschliche Nähe sehr genießt. Er lässt sich sehr gerne streicheln. Wenn man sich einen Moment mit ihm beschäftigt, bringt er sein Spielzeug und fordert einen auf, es zu werfen. Wenn man sich darauf einlässt, ist er der glücklichste Hund der Welt und rennt fröhlich durch den Auslauf.
Er ist ein sehr aktiver und verspielter Hund, der viel Auslastung und Beschäftigung braucht, aber gleichzeitig auch sehr viel Schmusebedarf hat.
Offenbar hatte er früher niemals ein weiches Hundebettchen. Anfangs legte er sich bei uns im Tierheim immer daneben auf den harten Boden. Erst seit Kurzem hat er die Vorzüge eines warmen und weichen Hundebettchens erkannt.
An der Leine geht er sehr brav mit. Wenn er sich beim Spaziergang vor etwas erschreckt, z. B. vor einem plötzlichen Geräusch, dann klebt er sich förmlich an das Bein seines Gassigängers und möchte beschützt werden. In solchen Situationen versucht er nicht wegzulaufen.
Im Auto fährt er ebenfalls sehr brav und entspannt mit.
Verträglichkeit mit Artgenossen:
Mit Hündinnen ist er sehr gut verträglich. Seine männlichen Artgenossen findet er nicht so toll.
Was er von Katzen hält wissen wir nicht. Auf Anfrage können wir ihn aber sehr gerne für Sie testen
Wo soll Cheis leben:
Für Cheis suchen wir eine aktive Familie, gerne mit größeren, standfesten Kindern.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Verspielter, aktiver Cheis"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück