Anzeige-Nr. 657648
vom 13.12.2017
239 Besucher

Honey träumt von der Freiheit <3

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Traurige Hundeherzen 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Honey


Rasse : Mischlingshündin
Alter : ca. 2011 geboren
Größe : ca. 42 cm

Verhältnis zu Männern: gut, anfangs schüchtern
Verhältnis zu Frauen: gut, anfangs schüchtern
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :

Huhu, ich bin Honey
Eine kleinere und bezaubernde Mischlingsdame.
Auf den ersten Blick wirke ich wie einer kleiner Wüstenfuchs.....hellrotes und weiches Fell, leicht flauschig.
Dazu freche Spitzohren, dunkle Knopfaugen und eine filigrane Nase.
Bislang habe ich es nicht leicht im Leben gehabt, viel Schlechtes erlebt.
Deswegen bin ich fremden Menschen gegenüber anfangs auch sehr misstrauisch, brauche einige Zeit, bis ich Vertrauen fasse.
Wenn ich aber mein Herz verschenkt habe, dann bin ich sehr verschmust und anhänglich.
Leider habe ich auch noch nicht viele Dinge lernen dürfen, die ein Hund in der Welt der Zweibeiner so wissen sollte.
Aber ich bin aufmerksam und lerne schnell
Mit anderen Hunden verstehe ich mich super, orientiere mich gerne an ihnen.



Meine Geschichte :

Ich wurde vor einigen Wochen mit drei anderen Hunden aus schrecklichsten Lebensumständen gerettet.
Wir waren uns praktisch selbst überlassen auf einem abgeschlossenen Grundstück. Alles voller Schrott und Müll.
Mein -Zuhause- war ein löchriger und zugiger Verschlag...
Kontakt zur Außenwelt hatten wir nicht.
Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass ich nun die Chance bekommen soll, endlich eine eigene Familie zu finden.
Mit Streicheleinheiten und Liebe…

Was ich mir wünsche :

Für den Anfang wünsche ich mir nur ganz viel Zeit und Verständnis, um mich an Dich und dein Leben zu gewöhnen.
Zeit, die alltäglichsten Sachen zu lernen und meine Angst davor zu verlieren.
Zeit, Vertrauen aufzubauen und die schrecklichen Schatten meiner Vergangenheit zu vergessen.
Zeit, um ein glückliches Hundemädel an DEINER Seite zu werden.
Bestimmt wird das alles eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen, uns beide Nerven und Ängste kosten....aber zum Schluss stehen WIR BEIDE mit leuchtenen Augen und der Gewissheit, das sich dieser Weg gelohnt hat !

Falls du mich nun einmal kennen lernen möchtest, dann melde dich doch bitte bei meinem Vermittlungsteam.
Die sind wirklich super nett und geben dir noch ganz viele Informationen zu mir



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Honey träumt von der Freiheit <3"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück