Anzeige-Nr. 657695
vom 13.12.2017
517 Besucher

Kraby - mit lliebevollem Charakter

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Collie-Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 0159 03076419


Beschreibung
Name: Kraby
Geburtsdatum: 10.01.2017
Geschlecht: männlich
Größe: aktuell 52 cm
Rasse: Collie-Mischling
Mittelmeerkrankheiten: negativ getestet
Aufenthaltsort: Perros Con Alma, Zaragoza, Spanien

Hallo ihr Lieben, darf ich mich vorstellen:

mein Name ist Kraby, ich bin ein noch junger Mischlingsrüde, der Glück im Unglück hatte.. Unglück ist in diesem Zusammenhang leider eine rießige Untertreibung, denn ich saß in einer Perrera (Tötungsstation) und sollte von meinem jungen Hundeleben Abschied nehmen.. wieso ich überhaupt in die Tötung musste?
Ich bin tagelang ziellos, einsam und verwahrlost umher gewandert - niemand hat sich für mich interessiert. Ich kann euch sagen, jeder Tag war ein Kampf. Ein Kampf darum, einen Schlafplatz zu finden, wo man überhaupt mal kurz zur Ruhe kommen kann, ein Kampf gegen den Hunger und den Durst - kurz gesagt eine Kampf ums Überleben.
Ich kann keine Worte finden zu beschreiben wie groß meine Angst in dieser Zeit war - wie lange konnte ich hier noch herumlaufen, es hier draußen in der Kälte aushalten und wie lange würde ich hier überleben können?

Eines Tages wurde ich von der Straße aufgesammelt. Ich wurde dann in die Tötungsstation gebracht, wo ich die Tage in einem Zwinger verbrachte. Jeder Tag war geprägt von Todesangst und ich war erschrocken und deprimiert.
Wieso musste das alles mir passieren? Was habe ich falsch gemacht?

Mein Glück in diesem ganzen traumatischen Erlebnis war der Tierarzt, der in der Perrera arbeitet. Er erkannte, dass mir dringend geholfen werden muss. Er erkannte, dass ich hier schnellstmöglich raus muss, dass ich einen wunderbaren Charakter habe, und ein Hund bin, der vor allem eins will: Leben!
Also bat er Julieta der Organisation Perros Con Alma um dringende Hilfe. Diese zögerte nicht lange, und holte mich schnell aus der Tötungsstation in ein Tierheim.
Als sie mich abholte, befand ich mich schon in einem sehr schlimmen Zustand: stark abgemagert, übersät mit kahlen Stellen an den Ohren und am Körper..

Seitdem ich im Tierheim bin, bin ich endlich wieder ein fröhlicher Hund. Ich zeige meinen liebevollen Charakter, bin nicht dominant den anderen Hunden gegenüber. Alma und ich sind sogar unzertrennlich!

Da ich so viele kahle Stellen hatte, wurde ich auch auf Hautkrankheiten getestet, die aber alle negativ sind. Die kamen davon, dass ich so schlecht ernährt war und mich in einem lebensgefährlichen Zustand befand.

Was ich mir jetzt wünsche, ist ein eigenes Zuhause. Ein Familienmitglied in einer Familie zu werden, in welcher ich bis an mein Lebensende in Sicherheit und Geborgenheit leben darf!
Sie interessieren sich für meine Adoption? Dann melden Sie sich bei meiner Ansprechpartnerin Sandra Cosack, die Ihnen gerne alle Fragen beantwortet.

Bis hoffentlich bald,
euer Kraby

Sandra Cosack (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 015903076419
E-mail: sandra-cosack@t-online.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kraby - mit lliebevollem Charakter"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück