Anzeige-Nr. 660920
vom 20.12.2017
145 Besucher

Abril & Ayla, nur zusammen - gerettet

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Katzenpflegestelle Berlin 
12627 Berlin

Telefon: 030/55159654


Beschreibung
Abril & Ayla (geb. 6/2016)

Die Schwestern Abril und ihre Geschwister Aisa (bereits vermittelt), Ayla, Adiel und Asel tauchten eines Tages in einer betreuten Katzenkolonie auf. Ihre Mama wurde mit ihnen zusammen gefangen, kastriert und, weil sie wirklich wild ist und es für sie viel zu stressig war, in Menschengesellschaft zu leben, an einem betreuten Futterplatz integriert. Die kleinen Katzenkinder kamen, bereits entwöhnt von der Mutter, auf eine Pflegestelle und wachsen hier jetzt in Sicherheit und Geborgenheit auf. Da die beiden Schwestern bis jetzt immer zusammen waren, alles gemeinsam erlebt haben und sehr aneinanderhängen werden sie nur gemeinsam vermittelt.

Abril ist anfangs etwas schüchtern, taut aber schnell auf und liebt es dann auch, gestreichelt zu werden. Mit anderen Katzen versteht sie sich hervorragend. Auch Ayla ist mittlerweile zu einer hübschen Jungkatze herangewachsen, die aber vor allem fremden Menschen gegenüber erstmal eine gewisse Skepsis an den Tag legt. Sie wird anfangs im neuen Zuhause sicher längere Zeit brauchen, sich einzuleben und an alles Neue zu gewöhnen. Auch wird man ihr Zeit geben müssen, sich an ihre neuen Menschen zu gewöhnen. Eine Familie mit kleinen Kindern oder ein turbulenter Haushalt sind nicht das passende Zuhause für Abril und Ayla.

Abril und Ayla werden nur zusammen vermittelt - gerne kann in ihrem neuen Zuhause natürlich schon Katzengesellschaft leben. Sie kennen von ihrer Pflegestelle das Zusammenleben mit anderen Hunden.

Abril und Ayla sind entwurmt, negativ auf FIV und FeLV getestet, 2fach geimpft (gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche, FeLV sowie Tollwut), gechipt und kastriert.

Die Vermittlung erfolgt deutschlandweit nach Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandsentschädigung - nur zusammen.

Abril und Ayla warten auf einer Pflegestelle in Madrid auf ihr Zuhause.

Kontakt: Vermittlung@Katzenpflegestelle.de, telefonisch nur 030/55159654 (Mo-Fr 18 bis 20 Uhr, Samstag ab 11 Uhr) oder nur Whats App/SMS unter 0151/70385444
(Bitte öfters versuchen und wenn Sie uns persönlich nicht erreichen, bitte eine Nachricht auf dem AB (Festnetz) hinterlassen oder eine Whats App oder SMS schicken, wir melden uns dann bei Ihnen)

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage http://katzenpflegestelle.de/Vermittlung
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Abril & Ayla, nur zusammen - gerettet"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück