Anzeige-Nr. 661019
vom 20.12.2017
70 Besucher

Lupi - ein toller Familienhund

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hamburg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 04285 2093376 Handy: 01520 - 250 59 74


Beschreibung
Name: LUPI
Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 72 cm
Gewicht: 40 kg
Alter: Februar 2006
Kastriert: ja
Krankheiten: keine
Blutanalyse vom 18. Dezember 2015: negativ getestet auf Mittelmeerkrankheiten (Filarien, Leishmaniose, Ehrlichiose, Anaplasma und Lyme-Borreliose)

Lupi durfte nun auf eine Pflegestelle in Aufenthaltsort: 21149 Hamburg kommen, wo man ihn nach Absprache jederzeit besuchen darf.

Hallo, ich bin Lupi!

Es ist schlimm, wenn der Opa ins Heim muss. Aber noch schlimmer ist es, wenn der Opa schon als Kind ins Heim musste. Es ist kaum zu glauben, aber ich sass nun seit geschlagenen 11 Jahren hier im Tierheim ADPCA in Zaragoza.
Ich bin der letzte lebende Vertreter eines Wurfs von 9 Welpen. Meine Mutter, eine Galga, brachte uns in einem Schrebergarten zur Welt und kümmerte sich um uns, so gut es ging. Aber sie hatte selbst kaum was zu Beißen – wie sollte sie da Milch für 9 hungrige Mäuler produzieren? So verlor ich ein Geschwisterchen nach dem anderen. Leider ließ meine Mama sich nicht einfangen, sonst hätten vielleicht einige von uns gerettet werden können. Aber sie hatte schlechte Erfahrungen mit den Zweibeinern gemacht und war daher sehr scheu.

Als Tierschützer mich fanden, war ich sehr abgemagert und schwach – zu schwach, um wegzulaufen. Meine Geschwister waren alle tot, meine Mama hatte ich schon eine ganze Weile nicht mehr gesehen, also ließ ich mich einfangen. Schlimmer als hungrig und verlassen in der Kälte zu überleben, konnte es kaum noch kommen. So ergab ich mich in mein Schicksal. Das entpuppte sich als Glücksfall, denn das Tierheim ist erste Sahne: gutes Futter, eine Hundehütte mit Decke und nette Menschen, die sich liebevoll um mich kümmern. Im Vergleich zum Überlebenskampf in der Natur war das eine deutliche Verbesserung, aber dass ich hier ein Jahrzehnt lang herumsitze und warte, war nicht geplant.

Jetzt hatte ich auch nch das ganz grosse Glück in Deutschalnd bei 21149 Hamburg adoptiert zu werden. Das Glück schien perfekt.
Die erste Zeit ging es auch gut aber jetzt soll ich wohl wieder weg und sucht dringend ein neues Zuhause!

Das Wichtigste für mich ist das Schmusen, Kuscheln, Knuddeln, Streicheln und Kraulen! Davon kann ich gar nicht genug bekommen! Ich bin sensibel und zart im Umgang mit Zwei- und Vierbeinern. Wenn ich sprechen könnte, käme mir kein böses Wort über die Lefzen.
Ich belle nicht, beiße nicht, bin freundlich, liebevoll und zärtlich – kurz: ein sanfter Riese. Daher braucht Ihr Euch keine Sorgen um Eure Ming-Vase zu machen (außer Ihr stellt sie direkt auf Wedel-Höhe auf den Couchtisch).

Dass ich keine Flausen mehr im Kopf habe, heißt aber nicht, dass ich faul in meinem Zwinger herumliege. Im Gegenteil: Ich spiele sehr gern und bin sehr fit für mein Alter. Wenn ich ins Freigehege darf, ist das der Startschuss, um mit meinen Hundekumpels zu rennen und zu toben. Dann sprühe ich vor Begeisterung und genieße jede Sekunde in Freiheit – wenn auch nur die Freiheit innerhalb des Tierheims. Ich spiele gern Fangen mit den anderen Vierbeinern.

Ich laufe sehr gut an der Leine und fahre gern im Auto mit.
Ich verstehe mich sehr gut mit Rüden, noch besser mit Hündinnen.

Wir könnten ein paar schöne Jahre miteinander verbringen. Vielleicht seid Ihr ja auch schon etwas älter und könnt nicht mehr 15 Jahre im Voraus planen. Dann passen wir super zusammen. Meine neue Welt muss auch nicht riesig sein. Spaziergänge, Kontakt zu Hundekumpels, ein weiches Kissen und einen Menschen ganz für mich allein, der jeden Tag ausgiebig mit mir schmust und kuschelt. Das wäre mein Traum. Und für Träume ist es nie zu spät, richtig?

Willst Du diesen Traum wahr werden lassen? Dann melde Dich bitte so schnell wie möglich bei meiner Vermittlerin Marion Pöschl.

Marion Pöschl (Sprachen: Deutsch)
Telefon: 04285 2093376
Handy: 01520 - 250 59 74
E-mail: marion.p@tsv-europa.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lupi - ein toller Familienhund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück