Anzeige-Nr. 661588
vom 21.12.2017
138 Besucher

Lua, wer hat ein Herz für die Süße

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Pointer

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTSV SOS-Dogs e.V. 
55546 Tiefenthal

Telefon: 0170-9890194


Beschreibung
Lua war auf der Straße ausgesetzt worden. Ihr Herrchen hatte sie ganz offensichtlich als überflüssig und nutzlos erachtet. Mit großer Wahrscheinlichkeit hatte sie seinen Vorstellungen als unterstützender Begleiter und Spürhund während der Jagd nicht entsprochen. Auf den Fotos ist deutlich zu erkennen, welch unnatürliche Haltung ihr linkes Hinterbein hat. Es ist stark gekrümmt und durchgebogen; sie konnte auf diesem Bein so gut wie nicht mehr auftreten.
Eine Bekannte von Alberto beobachtete, wie Lua mühsam durch die Straßen lief und beschloss, sie zum Tierarzt zu bringen..
Er machte diverse Röntgenaufnahmen, auf denen zu erkennen war, dass es sich hier um eine ältere Verletzung handelte; einem Bruch des Schien- und Wadenbeins. Nachdem diese Verletzung nicht behandelt worden war, sind die Bruchstellen falsch zusammengewachsen. Lua wurde in Córdoba operiert und der Eingriff ist gut verlaufen. Alberto beschreibt Lua als sehr liebenswürdiges Geschöpf; sie hat einen absolut einwandfreien Charakter, zeigt sich sehr aufgeschlossen, gesellig und den Menschen zugeneigt.

Lua reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.
Eigenschaften
für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lua, wer hat ein Herz für die Süße"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück