Anzeige-Nr. 663909
vom 27.12.2017
29 Besucher

Sonia,Lena&Lenny

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
0-3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHomeless Paws Endeavour 
69181 Leimen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Diese Katzen Familie hat schlimmes erlebt.
Die Mutter-Katze wurde mit ihre zwei Babies einfach ausgesetzt an eine Bushaltestelle an eine sehr befahrene Strasse.
Sie hätten alle tot sein können weil eine herzlose Person seine Katze nicht rechtzeitig sterilisiert hat und es eh nicht machen wurde.
So wurde sie immer wieder Babies haben.
Aber ein Flohhalsband hatte sie an !
Dies ist leider sehr allgemein in Rumänien.

Zum Glück wurden alle gefunden bevor schlimmer geschehen ist, sie waren alle ausgehungert, durstig und dreckig aber lebendig und zusammen.
Nun suchen wir ein Zuhause für Sonia (die Mutter), Lena (die schwarze Schönheit) und Lenny (schwarz-weiss, längeres Fell).
Die Kitten sind fast 4 Monate alt, alle sind sehr freundlich und dankbar und können gut mit Artgenossen.

Alle kommen entwurmt, mit alle notwendigen Impfungen, gechippt und mit EU-Pass. Auch sterilisiert wenn sie alt genug ist.

Aufenthaltsort: Rumänien
Vermittlungsgebühr: 150,00 Euro pro Katze. ( nicht verhandelbar und nicht in Raten zahlbar )

Wenn Sie unsere Arbeit in Rumänien mit einer Spende unterstützen möchten, würden wir uns ebenfalls sehr freuen. Unser Spendenkonto: Homeless Paws Endeavour Sparkasse Heidelberg
IBAN: DE23 6725 0020 0009 2646 47
BIC: SOLADES1HDB
PayPal: hope@homeless-paws-endeavour.de
(Keine Freundschaftszahlungen)
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sonia,Lena&Lenny"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück