Anzeige-Nr. 664364
vom 27.12.2017
84 Besucher

SILVIA sanfte Seele braucht Geborgenheit

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTIERHILFE VERBINDET 
85586 Poing

Telefon: 089 / 4606539


Beschreibung
Schulterhöhe 60 cm /

Silvia ist eine der unzähligen Fundhunde, die im Tierheim landen. Niemand fragt nach ihr, keiner vermisst sie. Anscheinend war ihr Leben bisher auch nicht so rosig, denn sie ist zurückhaltend und abwartend, was man denn so alles mit ihr macht. Wenn sie dann merkt, dass man es gut mit ihr meint, ist sie anlehnungsbedürftig und zeigt ihr ganzes verschmustes Wesen. Da merkt man dann, dass in dieser großen gestromten Hündin ein sanftes, „kleines“ Herz steckt, welches unbedingt Halt in liebevollen Händen sucht.

Man muss ihr die Welt wohl noch erklären: mit ihr Gassi gehen üben, Grundkommandos beibringen, Stubenreinheit trainieren. Ein lieber bereits vorhandener Hund im neuen Zuhause könnte ihr da durchaus auch eine gute Stütze sein. Bedingung für eine Vermittlung ist das aber nicht. Silvia versteht sich nämlich gut mit anderen Hunden. Da sie aber von anderen Hunden bereits gebissen worden ist, begegnet sie sehr forschen Artgenossen eher unterwürfig und unsicher. Da ist man dann als Halter gefragt und muss Silvia in solchen Situationen beistehen, die Führung übernehmen und die Situation im Sinne von Silvia lösen. So wird Silvia schnell lernen, dass auf ihren Menschen Verlass ist.

Im Zwinger konnte ihr natürlich niemand beistehen und darum litt Silvia sehr. Sie fühlte sich allein gelassen und hilflos allen möglichen Stresssituationen ausgesetzt und wurde darum immer dünner. Als sie im Tierheim ankam fehlte ihr bereits an einem Hinterlauf eine Zehe. Wie sie diese eingebüßt hat weiß niemand. Leider hat sich dann noch eine Zehe daneben entzündet und musste zur Hälfte amputiert werden. Der Stress und die Hektik im Alltag verhindern, dass die „Restzehe“ gut abheilt. So kommen zu den seelischen Qualen auch noch körperliche Beeinträchtigungen hinzu. Man versucht natürlich mit Schmerzmitteln und Medizin zu helfen, aber Silvia fehlen eindeutig die nötige Ruhe und Entspannung, um eine Heilung voranzubringen.

Zum Glück wurde Anfang Januar nun eine Pflegestelle in Spanien frei und Silvia konnte dort einziehen. Wir hoffen nun, dass sie hier erst einmal zur Ruhe kommen kann. Aber die letzte Station soll das natürlich für Silvia nicht sein.

Wollen Sie die liebevolle Zuflucht für Silvia sein, in der sie restlos genesen und aufblühen darf? Eine schöne Aufgabe für Hundefreunde, die auf der Suche nach einem größeren Hund mit sanfter Seele sind. Ein Anruf bei mir kann für Silvia eine Reise ins Glück bedeuten, ich würde mich so für Silvia freuen.

Alter und Größe: 2 Jahre 60 cm
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen
Vermittlung zu Katzen: ja
Besonderheit: 1,5 fehlende Zehen am linken Hinterlauf
Aufenthaltsort: Spanien (Pflegestelle des Tierheims Protectora Villena / bei Alicante)

Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin.ontl@tierhilfe-verbindet.de

Weitere Videos finden Sie auf www.tierhilfe-verbindet.de

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten bald– gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SILVIA sanfte Seele braucht Geborgenheit"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück