Anzeige-Nr. 666736
vom 01.01.2018
131 Besucher

FLIP - Hospizplatz dringend gesucht

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
12 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
Ich betrachtete all diese Tiere…
die Wegwerfprodukte der menschlichen Gesellschaft.
Ich sah in ihren Augen Liebe und Hoffnung, Angst und Schrecken, Trauer und Verrat.
Und ich war voller Zorn.
„Gott“, sagte ich, „das ist schrecklich! Warum tust Du nicht etwas?“
Gott war einen Moment lang still, und dann sprach er sanft:
„Ich habe etwas getan, ich habe Dich geschickt.“
(Jim Willms, 1999)

Aus anfänglichem Glück wurde Unglück – oder: vom Glückskind zum Pechvogel…
…so oder ähnlich könnte man die derzeitige Lage von Flip bezeichnen.

Der arme Kerl saß 10 (!) lange Jahre in absoluter Isolationshaft in einem der schlimmsten Hundelager Italiens.

10 Jahre kalter Beton, keine menschliche Wärme, Ansprache oder medizinische Betreuung, nicht einmal Hundegesellschaft. Dabei hätte Flip gerade die Hilfe der Menschen gebraucht, da er blind ist und somit in seiner eigenen Welt leben musste.
Umso mehr hatte es uns gefreut, dass Flip endlich eine Anfrage erhielt. Endlich Menschen, die ein Herz für den alten Rüden haben und ihn aufnahmen. Endlich wird er versorgt, bekommt ein weiches Hundebett und gutes Futter und vor allem Liebe…

Aber wie so oft, schlug das Schicksal erneut zu. Denn es zog zusätzlich in den Haushalt der Adoptanten noch ein pflegebedürftiger, dementer Mensch ein, der die volle Kraft und Aufmerksamkeit der Adoptantin fordert. Die Dame, welche es mit Sicherheit gut meinte und es allen Recht machen wollte, war mit der Situation total überfordert und bat uns, für Flip ein neues Zuhause zu suchen. Zudem kommt Flip mit den vorhandenen Hunden in dieser Familie nicht so gut klar, da er deren Körpersprache nicht sehen kann und es somit häufig zu Missverständnissen unter den Hunden kommt.

Das Ergebnis dieser Situation ist, dass der allgemeine Stresspegel für Flip so hoch ist und er sich daher total wund leckt. Man kann sagen, dass Flip psychisch am Ende ist.
Daher unser dringender Aufruf:

Wir suchen Menschen, die diesem armen Kerlchen ein letztes, super Zuhause bieten möchten und auch können. Wie lange das noch sein wird, können wir nicht sagen. Es sollte ein ruhiger Haushalt ohne Kinder und andere Hunde sein. Das Haus sollte ebenerdig sein, da Flip keine Treppen mehr laufen kann. Auch sollte ein Garten vorhanden sein, wo Flip noch ein bisschen herumtippeln und seine Geschäftchen erledigen kann. Er ist stubenrein und benötigt auch keine Gassigänge mehr.

Wo sind die Menschen mit dem riesengroßen Herzen für alte Hunde?
Wenn sich in den nächsten Tagen niemand findet, der Flip aufnehmen kann, wissen wir auch nicht weiter.

Welch eine himmlische Empfindung ist es, seinem Herzen zu folgen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Weitere Informationen:
Geboren: 2006
Größe: 62 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Vermittlungsgebühr: EUR 200,-
Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Pflegestelle Deutschland
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Esther Fausten
eMail: Esther.Fausten(at)pro-canalba.eu
Telefon:0171-29 74 095
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FLIP - Hospizplatz dringend gesucht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück