Anzeige-Nr. 666771
vom 01.01.2018
76 Besucher

DAGA (W) - ein ganz besonderer Hund

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundeEngel Tiernothilfe e.V. 
61462 Königstein

Telefon: 06741-184028


Beschreibung
Podenco
geb. 6/2014, 20kg, kastriert

Stand 09. Oktober 2017:

Vor einem Jahr erhielt unser Partnertierheim in Malagon mehrere Anrufe der örtlichen Polizei, denn es wurden drei Hunde in einem ganz schrecklichen Zustand gefunden. Ihre Verfassung war sehr schlecht, sie konnten kaum laufen. Daga war sehr ängstlich, sie ließ sich erst nach einigen Stunden fangen und wollte sich auch dann nicht berühren lassen. Immer in engem Kontakt mit Yugo, einem alten Rüden, der etwas zutraulicher war und aufgrund seiner gesundheitlichen Verfassung nicht laufen konnte, konnten sie dann irgendwann ins Tierheim gebracht werden. Frutos, der dritte Hund, kam eine Woche später ins Tierheim. Im Tierheim wurde noch deutlicher, in welch schlechter Verfassung die Hunde waren. Die unglaubliche Menge an Zecken ließ sich nur mit einem harten Zeckenmedikament reduzieren und zusätzlich wurde sie positiv auf Leishmaniose getestet. Die Deformation ihrer Beine kommen wahrscheinlich von einer schlechten Fütterung in der Welpenzeit, die eine normale Entwicklung verhinderte. Zum Glück hat Daga jedoch keine Schmerzen, sie läuft und springt noch ohne Schwierigkeiten, es ist jedoch nicht auszuschließen, dass sie im Laufe ihres weiteren Lebens Probleme mit ihren Beinen bekommen kann und dann entsprechende Therapien benötigt. Ihr Kumpel Yugo dagegen hatte solche Schmerzen, da seine Beine auch teilweise gebrochen waren, dass er leider eingeschläfert werden musste.

Trotz diesem Verlust hat sie sich mit der Zeit gut in das Tierheim eingelebt und wurde immer zutraulicher. Inzwischen ist sie eine anhängliche Maus, die verspielt durch das Tierheim springt und Aufmerksamkeit haben möchte. Dann kann es auch schon einmal passieren, dass sie sich wie eine Katze an einen schmiegt und, wenn sie ihre Emotionen gar nicht mehr regulieren kann, dann versucht sie auch mal, an einem hochzuklettern. Sie möchte einfach so viel Körperkontakt wie möglich haben und sprüht oft über vor Lebensfreude. Und darüber sollte man froh sein, denn sie scheint kein gutes Leben vorher gehabt zu haben und es zeigt doch von großer Stärke dieser Hündin, dass sie dennoch so unbefangen und fröhlich durchs Leben geht! Mit ihren Artgenossen ist Daga auch gut verträglich und könnte daher auch als Zweithund gehalten werden.

Daga ist ein ganz besonderer Hund und sucht ganz besondere Menschen. Menschen mit einem großen Herz, die sich bewusst sind, was es bedeutet, Daga ein Zuhause zu schenken. Denn Daga hat einmal die verformten Beine, die mit der Zeit möglicherweise eine spezielle Therapie erfordern werden und sie hat auch noch Leishmaniose. Das ist eine Krankheit, die im Mittelmeerraum gar nicht mal selten vorkommt. Die Krankheit wird über die Sandmücke als Zwischenwirt übertragen und äußert sich in erster Linie in Haut- und Fellproblemen, besonders an den Ohren, an der Nase und rund um die Augen, Gewichtsverlust, Gelenkentzündungen und allgemeine Schwächung des Immunsystems. Mit Medikamenten ist sie gut in den Griff zu kriegen und es braucht Menschen, die ihre Behandlung konsequent weiter führen und sie vor allem nicht im Stich lassen, wenn ihre Krankheiten im Alter zu einer Herausforderung werden. Und wir sind uns sicher, dieser Einsatz wird belohnt! Denn diese liebevolle und fröhliche Hündin wird viel Freude in das Leben ihrer Familie bringen und zeigen, dass sie es wert ist, sich dieser Herausforderung anzunehmen.

Nun suchen wir diese besonderen Menschen, die dieser tollen Hündin das bieten können, was sie benötigt. Möchten Sie Daga die Chance auf das große Glück bieten? Dann senden Sie uns jetzt ein ausgefülltes Kontaktformular zu finden unter www.hundeengel.de. Daga wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet ihre Reise nach Deutschland antreten.

P.S. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu Hunden aus dem Auslandstierschutz.

Kontakt
Katja Giesen
katja.giesen@hundeengel.de
06744 1672 (bitte AB besprechen!)
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"DAGA (W) - ein ganz besonderer Hund "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück