Anzeige-Nr. 668208
vom 03.01.2018
293 Besucher

Clint ein überaus freundlicher Bub

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Epagneul Breton

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Frankreich
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzJoshi die 2. Chance 
23566 Lübeck

Telefon: 01724555033


Beschreibung
Das alte Jahr ist noch gar nicht beendet, aber schon kommen neue Notfelle.

So kann man seinen Hund auch loswerden. CLINT wurde über Weihnachten in Pension gegeben. Danach erklärten seine Besitzer, dass sie wohl die Pension für die vereinbarte Zeit zahlen, aber ihren Hund nicht mehr abholen werden. Die Pension hätte doch sicherlich eine Idee, was man machen könne ...

CLINT ist ein 10 Jahre alter Bretone, ein überaus freundlicher Spaniel, noch sehr lebhaft, kein Hund für Couch-Potatos, aber durchaus für Anfänger. Anfänger sind immer gut beraten, wenn sie sich für einen älteren Hund entscheiden, der schon so manches kennen gelernt hat, stubenrein ist, und den Menschen erklärt, wie man mit einem Hund umzugehen hat.

CLINT hat ein sehr dünnes Fell, er kennt das Leben im Haus und er friert nun in der Pension mit den unbeheizten Zwingern erbärmlich.

Er braucht ganz dringend wieder ein Zuhause, dieses mal bitte für immer, aber auch eine gute Pflegestelle würde ihm helfen.


Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Clint ein überaus freundlicher Bub "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück