Anzeige-Nr. 668685
vom 04.01.2018
21 Besucher

Sami - verlassen aufgefunden

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 030 49001787 (AB)


Beschreibung
Niemand weiß, was mit Sami (geb. 04/2017) geschehen ist, wer seine Mutter war und warum sie nicht bei ihm war, als er alleine am Rand einer Straße gefunden wurde. Sami war völlig hilflos, ein erst wenige Tage altes Kerlchen, das gerade mal die Augen offen hatte. Wahrscheinlich wurde er als unerwünschter Nachwuchs einfach dort ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen. Jedoch griff das Schicksal in behütender Form eines tierlieben Menschen, dem der kleine Schelm auffiel, ein.

So kam Winzling Sami in die Obhut eines Tierheims in Madrid und wurde nach erstem Check-up gleich auf einer Pflegestelle untergebracht. Mit viel Liebe und Geborgenheit wurde aus dem kleinen Wurm ein sehr verschmustes, verspieltes Jungkaterchen, der die Fürsorge seiner Pflegemama mit Anhänglichkeit und lautem Schnurren dankt. Sami schläft mit ihr im Bett und liebt diese Kuschelstunden sehr, auch tagsüber legt er sich gerne zum Schmusen auf den Schoß und lässt es sich gut gehen.

Er lebt mit zwei weiteren Katzen zusammen, und der Umgang mit ihnen ist sehr verträglich und freundlich. Gemeinsames Spiel ist angesagt, denn Sami ist ein lebhafter, neugieriger Geselle.

Wegen seiner liebenswerten Art ist Sami durchaus für respektvolle Kinderhände und auch Katzenanfänger geeignet. Wohl kann es sein, dass er in den ersten Tagen seiner Ankunft etwas unsicher und vorsichtig reagiert, aber mit Geduld und gewähren lassen, wird er sich sicher bald zuhause fühlen und seinen liebenswerten Charakter zeigen.

Sami ist keine Katze, die alleine bleiben möchte, er muss zukünftig Artgenossen haben, eine Voraussetzung, damit er sich rundum wohl fühlen kann.

Er ist bereits gegen Parasiten behandelt, kastriert, geimpft, negativ auf FIV und FeLV getestet und hat einen Chip.

Wo findet dieses pelzige Schmusepaket seinen Bestimmungsort und zukünftigen Wirkungskreis? Sami ist schon neugierig, wo seine Reise hin geht.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Samis Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sami - verlassen aufgefunden"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück