Anzeige-Nr. 669866
vom 07.01.2018
189 Besucher

Vitez, durch Krankheit Zuhause verloren

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Labrador Retriever (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
12 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierRettung Ausland e.V. 
53179 bonn

Telefon: 022029262273


Beschreibung
• Rasse: Labrador
• geboren: ca. 01.01.2005
• Gesundheitszustand: gut
• Verträglich mit: Hunden
• Ausreise frühestens in 21 Tagen
• Sucht: Anfänger, Familien, Rentner

Eingestellt: 14.04.2017

Update 05.11.2017

http://www.youtube.com/watch?v=hSv4-YIkfG0
Äterer charmanter Herr sucht Gleichgesinnte zwecks gemeinsamer Unternehmungen und Kuschelstunden. Trotz seiner 12-jährigen Lebenserfahrung, gehört Vitez noch lange nicht zum alten Eisen. Die Pflegestelle war bei seiner Ankunft sehr erstaunt wie fit Vitez ist. Mit seinen Hundefreunden hier, einer Schäferhündin und einem Labradorrüden, geht er zweimal am Tag jeweils eine 3/4 Stunde spazieren.
Vitez ist erst kurz hier, hat sich aber schon sehr gut eingefügt und besticht durch seine positiven Eigenschaften.
Vitez konnte der Kälte Ungarn`s entfliehen und sucht nun eine liebevolle kuschelige Seniorenresidenz- gerne auch in einem Spätaufsteherhaushalt.

Wesen: Vitez ist ein ruhiger, verschmuster Senior, der sich auch gerne nochmal auf ein Bällchenspiel einläßt. Mit unserern Hunden klappt alles bestens. Es gibt kein Futterneid o.ä.

Verhalten gegenüber Menschen: Durchweg freundlich. Jogger, Fahrradfahrer und Besuch haben Vitez nicht aus der Ruhe gebracht. Er bellt nicht bei Besuch, sondern hat gestern brav im Körbchen gelegen und ist erst nach Hereinkommen der Gäste mal freundlich hingegangen.

Verhalten gegenüber anderen Hunden: Vitez hat sich hier wie selbstverständlich ins Rudel eingefügt

Verhalten gegenüber anderen Tieren: Ich könnte mir vorstellen, daß Vitez auch gut mit Katzen klar kommen könnte- eine Begegnung während eines Spaziergangs von Angesicht zu Angesicht war für ihn völlig uninteressant

Jagdtrieb: Vitez ist nach einer Eingewöhnung bestimmt gut ableinbar.

Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Vitez kennt keine Kommandos und in seinem bisherigen Leben ist bestimmt auch nie mit ihm gearbeitet worden. Er ist an der Leine sehr gut führbar und zieht nicht “wie ein Stier” nach vorne. Ich arbeite gerade an seiner Aufmerksamkeit/Blickkontakt bei Spaziergängen. die ich mit Leckerchen belohne- das funktioniert sehr gut. Vitez ist absolut noch lernbereit!

Gesundheit: Vitez wurde vor Ausreise geschallt, geröntg und das Blut wurde untersucht- Alles ohne Aufälligkeiten. Vitez hat eine kleine Erkältung, die bald abgeklungen sein wird.

Ängste: Keine bisher

Spiel: Ball spielen oder Animation zum Toben im Garten findet er gut. Dabei sollte aber auf sein Alter Rücksicht genommen werden.

Alleinbleiben: Kein Problem

Auto fahren: Vitez hat die kurzen Fahrten problemlos gemeistert. Er legt sich dann ab und ruht.

Stubenreinheit: Ja, am ersten Tag hat er in die Wohnung “gepieschert”- danach gab es keine Unfälle mehr

Neues Zuhause: Vitez könnte überall hin, solange man auf die Bedürfnisse eines älteren Hundes eingeht und Rücksicht nimmt.

Eigenschaften:

Vitéz ist ein ganz typischer Labrador, freundlich, fröhlich und munter. Er wiegt 34,5 kg und ist 57 cm groß.

Sein Alter merkt man ihm nicht an, er geht gerne spazieren, ist aktiv und neugierig. Vitéz hat ein sonniges Gemüt und ist zu jedem freundlich.

Er lebte bis vor kurzem bei einer alten Frau, die ins Krankenhaus musste und sich nicht mehr um ihn kümmern kann. Nun ist er in der Auffangstation und kommt dort mit den anderen Hunden gut zurecht. Gesundheitlich gibt es keine Auffälligkeiten.

Sie haben ein Herz für Oldies und sind auf der Suche nach einem gutmütigen Hund in gesetztem Alter, mit dem Sie schöne Spaziergänge machen können? Dann ist Vitéz vielleicht genau der richtige für Sie.
Vitéz ist sicher bürotauglich und gerne darf schon ein Hundekumpel da sein. Langfristig gesehen wäre uns für die Vermittlung ein ebenerdiges Zuhause oder Haus mit Fahrstuhl lieb.

Er wird kastriert vermittelt und würde natürlich komplett geimpft, gechipt und entwurmt nach Deutschland reisen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Vitez, durch Krankheit Zuhause verloren"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück