Anzeige-Nr. 670389
vom 07.01.2018
47 Besucher

Kleine Rebecca sucht eine Familie!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVerein Casa Animale 
95482 Gefrees

Telefon: 0170 - 5415272


Beschreibung
Hallo ihr...habt ihr gerade einmal ein wenig Zeit. Ich will euch ganz schnell von mir erzählen. Ich bin die süße, etwas zurückhaltende Rebecca und die Leute hier sagen eine ganz liebe Hundedame. Aber viel genützt hat mir das nicht, ich musste mein Leben auf der Straße fristen. Dort haben mich Tierschützer gefunden, ich war völlig allein und ohne Hoffnung. Die Tierschützer haben mich jetzt hier in einem Schelter aufgenommen und nun habe ich zumindest ein Dach über den Kopf und immer genug zu essen. Hier konnte ich wieder ein wenig Vertrauen schöpfen und habe mich zu einer lieben Hundin entwickelt. Verträglich bin ich sowieso. Mein größter Wunsch wäre hier weg zu kommen und deshalb wende ich mich jetzt an euch! Mit einer Rettungspatenschaft in Höhe von € 250,00 könnte ich nach Deutschland reisen. Das Formular findet ihr hierzu im Portal auf unserer Homepage. Wenn ich diese Rettungspatenschaft erhalte, habe ich die Chance auf ein neues Leben und dann bräuchte ich natürlich auch ein schönes Zuhause! Vielleicht bei euch? Dann meldet euch schnell bei Harald Merkel, der kann alles zu meiner Vermittlung mich euch besprechen.
Schutzgebühr 350,00 €

Leider kann es passieren, dass Hunde mit Rettungspatenschaft dann doch noch warten müssen, da Hunde nur reisen können, wenn ein entsprechender Platz, im Idealfall ein Zuhause, vorhanden ist. Oft ist es dann auch so, dass die Hunde von einer anderen Orga gerettet werden, dann kann die Patenschaft nach Absprache auch auf einen anderen Hund übertragen werden.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleine Rebecca sucht eine Familie!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück