Anzeige-Nr. 671022
vom 08.01.2018
141 Besucher

Boti, verspielter und lieber Spitzbub

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mittelspitz (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe-West e.V. (Siegen) 
57080 Siegen

Telefon: 01796912432


Beschreibung
Botond - genannt Boti
4 Jahre alt
Rüde. kastriert, gechipt, geimpft,
34 cm Schulterhöhe
Pflegestelle 56477 Rennerod
Herkunft: Ungarn
Herzwurmtest: negativ

Eigenschaften: verspielt, fröhlich, lieb, verschmust, anhänglich


Verträglich mit
Menschen: ja
Hunden: ja
Katzen: möglich


Boti wurde uns von der Spitzrettung Ungarn gemeldet. Wir wissen nicht, wie er bisher gelebt hat. Als er an kam war er ein ängstlicher, kleiner Kerl, der nicht viel kannte. Mittlerweile hat Boti sich gut entwickelt. Er geht gut an der Leine und hat Vertrauen in seine Menschen gefunden. Er liebt es zu schmusen und zu spielen.

Gegenüber Fremden ist er spitztypisch zurückhaltend und vorsichtig. Er wird aber, wenn er im neuen Zuhause angekommen ist, eine starke Bindung zu seinen Menschen aufbauen.

Mit anderen Hunden verträgt er sich sehr gut. Er ist ein friedlicher Zeitgenosse, der mit jedem gut auskommen will. Besonders gerne spielt er mit den anderen. Er hat so viel nachzuholen.

Für Boti suchen wir Menschen, die bereit sind mit ihm zu arbeiten und ihn auszulasten. Lange Spaziergänge, Hundesport oder ähnliches würden ihm, wenn er erst mal im neuen Zuhause Vertrauen gefasst hat, bestimmt gefallen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Boti, verspielter und lieber Spitzbub"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück