Anzeige-Nr. 671320
vom 09.01.2018
58 Besucher

Arthos sehnt sich nach Menschen

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Border-Collie (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Frankreich
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzJoshi die 2. Chance 
23566 Lübeck

Telefon: 01724555033


Beschreibung

ATHOS, Border Collie, est né en septembre 2006 (geboren im September 2006)
il est très joueur et intelligent (er ist sehr verspielt und intelligent)

MISTRAL, Korthal, est né en mai 2004 (geboren im Mai 2004)
il est très calme et gentil aussi (er ist sehr ruhig und freundlich)

Je vous remercie de pouvoir leur trouver un nouveau foyer . Leur maîtresse est décédée mercredi 25 octobre 2017 et elle les aimait énormément.

Die Besitzerin der beiden Hunde ist am 25.10. verstorben, sie hat ihre Hunde sehr geliebt. Die Nachbarin kann die Hunde nicht übernehmen, aber sie leidet unter dem Gedanken, dass die beiden jetzt in einer Tötungsstation ihr Leben lassen.

Auch wenn wir die Hunde übernehmen, wird es dennoch für sie schlimm werden. Auch wir können ihnen im Moment nur einen Zwinger bieten, den gleichen Zwinger, bei dem sie auch in der Tötungsstation landen würden, nur das wir Pension bezahlen, damit sie leben. Sie werden nachts frieren, die Decke, die wir ihnen geben können, ist nach einem Tag nass, weil sie mit nassen Pfoten in die Hütte gehen, sie werden nur einmal am Tag gefüttert, haben keinerlei Ansprache.

Natürlich brauchen wir Paten für die Kosten, aber mindestens genauso dringend brauchen wir Menschen, die bereit sind, einem der beiden liebenswürdigen Oldies ein Zuhause zu bieten. Lasst uns - lasst die Beiden nicht im Stich !
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Arthos sehnt sich nach Menschen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück