Anzeige-Nr. 671409
vom 09.01.2018
131 Besucher

Berta

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

English Setter (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0931/4174361


Beschreibung
Die erst zwei jährige (Stand 12/2017) wunderschöne blue-belton engl. Setterhündin Berta wäre ein Glücksfall für jeden Fan dieser Rasse. Sie ist freundlich zu allen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin, super menschenbezogen und für alles offen. Sie wurde im Freilauf des Tierheims getestet, und obwohl sie über die kurze Zeit der Freiheit total begeistert ihre Runden gedreht hat, ließ sie sich abrufen und hat sich mit der gleichen Euphorie auf die Streicheleinheiten unserer Chiara gestürzt. Als Fundhund der ital. Wälder können wir nur wieder die Vermutung anstellen: Verloren auf der Jagd oder mit Absicht entsorgt von ihrem Jäger….. ? Daher können wir auch über ihren Jagdtrieb keine Einschätzung abgeben. Rassetypische Auslastung für Körper und Geist sollten in ihrem neuen Zuhause auf jeden Fall selbstverständlich sein. Der englisch Setter ist über jahrhunderte züchterisch für die Jagd selektiert worden, darüber muss man sich im Klaren sein. Ist man sich dessen bewußt wird man über viele Jahre einen wunderbaren vierbeinigen Begleiter sein Eigen nennen, denn die hohe Lebenserwartung dieser Rasse liegt bei ca. 15 Jahren.

Berta ist geimpft, gechipt, entwurmt, auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet, hat einen EU-Pass und wird bis zur Ausreise kastriert sein. Ein ungeschliffener Rohdiamant wartet hier auf einen liebevollen „für immer“ Platz im Herzen und vor dem warmen Ofen…..vielleicht bei Ihnen ?

Kontakt
Susanne Besier
06129/9902
0162/3112669
ab 17 Uhr
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Berta"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück