Anzeige-Nr. 672007
vom 10.01.2018
175 Besucher

HANNI hat ihr Zuhause verloren!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSOS Tiere und Natur e.V. 
86687 Altisheim/ Kaisheim

Telefon: 0170/7748898


Beschreibung
An dieser Stelle möchten wir Ihnen gerne die kleine Hanni vorstellen.

Hanni hatte bis vor Kurzem noch ihr eigenes Zuhause. Sie lebte zusammen mit ihrem Herrchen in einem Seniorenheim. Hanni ging es dort lange Zeit gut und war bei den anderen Bewohnern auch immer ein gern gesehener Gast. Aber nun hat sich der körperliche Gesundheitszustand ihres Herrchens derart verschlechtert, dass er nicht mehr in der Lage ist, sich um Hanni zu kümmern.

Wie man unschwer erkennen kann, ist die kleine Hanni kugelrund. Sie muss dringend abnehmen, aber das natürlich langsam und mit Bedacht - mit der richtigen Menge an Futter und vor allem wieder ausreichend Bewegung. Denn in den letzten Monaten bei ihrem Herrchen kam die Bewegung deutlich zu kurz und er zeigte seine Zuneigung zu Hanni hauptsächlich über das Futter.
Das sollte aber alles kein Problem sein, denn Hanni bewegt sich gerne und sie genießt ihren regelmäßigen Auslauf wieder sehr und läuft dabei ganz vorbildlich an der Leine. Auch der Freilauf sollte nach einer Eingewöhnungsphase kein Problem sein, denn ihr Jagdtrieb hält sich in Grenzen und sie ist an und für sich gut abrufbar.

Ihr liebstes Hobby ist das Autofahren. So schnell kann man gar nicht schauen, da sitzt Hanni schon im Auto. Sollten Sie also gerade zufällig auf der Suche nach einem angenehmen Beifahrer sein, sind Sie bei Hanni genau richtig :-)

Hanni kommt mit den allermeisten Hunden gut klar, jedoch merken wir zusehends, wie sie von den anderen Pflegehunden gestresst ist. Hanni war es gewohnt, ihr eigenes ruhiges Plätzchen zu haben und vor allem ihre Menschen nicht teilen zu müssen.

Drücken wir nun Hanni ganz fest die Daumen, dass sie nach dem Verlust ihres Herrchens und der gewohnten Umgebung bald von lieben Menschen entdeckt wird und ihren 2. Lebensabschnitt wieder geliebt und umsorgt geniessen darf.

Hanni kann hoffentlich bald wieder ein weiches Körbchen ihr eigen nennen, viel kuscheln und knuddeln, schöne Spaziergänge durch Wald und Flur unternehmen und einfach ihr Leben geniessen, in dem Wissen, dass sie geliebt und umsorgt wird.
Wenn Sie Hanni einen solchen Platz bieten können, dann melden Sie sich bitte bei uns.
Hanni ist 8 Jahre alt und 30 cm groß. Sie ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.
Vermittelt wird sie gegen eine Schutzgebühr von 270 Euro und mit Tierschutzvertrag über den Verein SOS Tiere und Natur e.V.
Wenn Sie gerne einen Besuchstermin vereinbaren möchten oder weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0170/7748898.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"HANNI hat ihr Zuhause verloren!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück