Anzeige-Nr. 672638
vom 11.01.2018
62 Besucher

Schneeweisser Leo sucht Zuhause!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierpflegenest Pusia 
15328 Reitwein

Telefon: 033601/3161


Beschreibung
Leo, der schöne weisse Schäferhundmix.
Leo ist ca. 1,5 Jahre alt, ca. 50cm hoch und natürlich gechipt, geimpft und kastriert und besitzt seinen EU-Pass.
Er wurde Anfang letzten Jahres einfach mit seiner Freundin Bella am Tierschutztor ausgesetzt. Wir vermuten, dass beide schon vorher zusammen gelebt haben, den er passt gut auf seine Bella auf 😉 aber verträglich ist er mit allen Hunden. Seine anfängliche Scheu hatte er schnell abgelegt und holt sich seine Streicheleinheiten von den Menschen. Das an der Leine laufen scheint ihm bekannt zu sein, aber etwas Übung braucht es noch.
Er möchte gefallen und für ein Leckerlie lernt man auch schnell das ein oder andere Kommando 😉
Er sucht nach seinem -Fürimmer--Körbchen oder zunächst nach einer lieben Pflegestelle.
Leo kann nach Minden, Kerken oder Olsberg kommen und müsste dort abgeholt werden. Gerne kann er auch zunächst in Pflege genommen werden und ggf. dann übernommen. Verträglichkeit mit Katzen kann ggf getestet werden. Er wird gegen Vorkontrolle, Schutzgebühr (300€) und Schutzvertrag vermittelt.
Verträglichkeit mit Katzen kann ggf getestet werden.
Ansprechpartnerin ist Doris Konarski
PN oder Tel.: 033601/3161,
E-Mail: doris@tierschutzhof-pusia.de
www.tierschutzhof-pusia.de/bewerbungsformular.html
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Schneeweisser Leo sucht Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück