Anzeige-Nr. 673534
vom 13.01.2018
61 Besucher

Nera freundlich,verträglich einfach lieb

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Hundeherzen e. V. 
65597 Huenfelden

Telefon: 02262-4439


Beschreibung
Nera (w)
Noch in der Slowakei
geb. 08/2016
ca. 50 cm SH
kastriert

Die hübsche Nera war wurde mitten in der Stadt an einer Laterne angebunden und dort einfach zurückgelassen.
Als sie am Abend noch immer dort saß und wartete, rief ein Mitarbeiter der Post, der sie den ganzen Tag beobachtet hatte, die Tierschützer an, die sie dort abholten und ins Tierheim brachten.
Bei der ärztlichen Untersuchung stellte sich heraus, dass sie trächtig war, was vermutlich auch der Grund dafür war, dass ihre Familie sie loswerden wollte.
Im Tierheim kam sie auf die Mama-Station und bekam die Fürsorge, die werdende Mütter brauchen.
Das hat sich wohl ausgezahlt, denn kurz nach Weihnachten erblickten ihre Welpen das Licht der Welt und wogen ganze 4,5 Kilo!
Nera ist eine aufopferungsvolle Mutter, die sich liebevoll um ihre Babies kümmert.
Sobald die Kleinen aus dem Gröbsten heraus sind, ist sie bereit zur Vermittlung.
Sie ist ein Traumhund! Freundlich, verträglich und einfach nur lieb.
Ihre frühere Familie hat sie wohl gut erzogen, denn sie kennt bereits alle Grundkommandos und gibt sogar Pfötchen.
Sie freut sich sehr über jede Art von Aufmerksamkeit und natürlich Streicheleinheiten.

Nera kommt geimpft, gechipt und mit ihrem brandneuen EU-Heimtierausweis nach Deutschland gereist.

Bitte füllen Sie unser KONTAKTFORMULAR aus, wenn Sie Interesse an diesem Hund haben.


Kontakt:
Jutta Reich
E-Mail: jutta.reich@hundeherzen.org
Telefon: 02262-44 39
Handy: 0171-4789803
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nera freundlich,verträglich einfach lieb"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück