Anzeige-Nr. 677393
vom 20.01.2018
101 Besucher

Trauriges obersüsses Hundemädchen AKIRA

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mini Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4,2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCarlos und Co. 
26349 Jade

Telefon: 0160 93278421


Beschreibung
AKIRA eines unserer Notfallhündchen

Aufenthaltsort: Pflegestelle des Tierheims Protectora de Villena in der Nähe von Alicante, Spanien
www.protectoravillena.com
geb.: 07/2013
Größe: ca. 43 cm
Hündin, Mix, kastriert, geimpft, gechippt
Auslagenerstattung: 350 € inkls. Transport nach D und Sicherheitsgeschirr

Akira ist noch nicht lange in der Protectora und schon ein Notfall. Sie wurde vor Weihnachten ohne Angabe von Gründen von ihrer Familie abgegeben.
Seitdem steht Akira am Tor ihres Zwingers, hält Ausschau nach ihren Menschen und weint permanent. Sie hat noch nicht eingesehen, dass ihre Familie sie nicht mehr abholen wird.

Akira lässt sich von ihrem Kummer leicht ablenken. Wenn sie den Zwinger verlassen darf, um z.B. mit einem Pfleger den Auslauf sauber machen kann, ist sie ganz zufrieden und -hilft- fleißig mit. Sie weicht dem Menschen, der sich mit ihr befasst nicht von der Seite.
Dabei muß sie natürlich nicht permanent gestreichelt werden, es reicht schon, wenn sie mitdackeln darf.
Akira ist einer der ganz wenigen Fälle, der sogar als Tierheimhund außerhalb des Tierheims frei laufen darf. Sie gehorcht sehr gut und kommt beim ersten Rufen sofort zurück gedüst. Akira genießt die wenigen Momente, in denen sie diesen besonderen Bonus genießen darf sehr, und hüpft vor Begeisterung wie ein Gummiball.
https://youtu.be/w5sWJu4CfyI

-Dackeln- ist ein gutes Stichwort! Akira ist ein Schäferhund im -to go--Format. Etwas kürzer als das Original und mit etwas robusteren Dackelbeinchen versehen bietet ihr Anblick einen ganz besonderen Reiz - den des Einzigartigen. So eine -schräge- Mischung muß man erstmal finden
. Akiras etwas apartes Äußeres ist aber ganz nebensächlich, ihre wahren Vorzüge sind definitv ausgesprochen positive Charaktereigenschaften.

Im Tierheim ist aufgefallen, dass Akira ausgesprochen freundlich und sanft auf Kinder reagiert.

Sie läßt sich streicheln und geduldig betüdeln und büsten. Akira ist frei von Ängsten und Scheu, sie scheint im ehemaligen Zuhause keine schlechten Erfahrungen gemacht zu haben und wirkt recht -alltagsfit-.
Sie zottelt artig an der Leine Gassi, ist sehr aufmerksam gegenüber dem aktuellen Leinenhalter und benimmt sich bei Hundebegegnungen ausgesprochen friedlich.

In der Protectora lebt Akira im ungeliebten Zwinger in einer gemischten Gruppe mit mehreren kleineren Hunden. Sie fällt als sozialer und eher ruhiger Hund positiv auf.

Eine Vermittlung zu einem bereits vorhandenen, freundlichen Hund ist problemlos möglich. Ob Akira sich mit einer Katze vertragen könnte, kann bei ernsthaftem Interesse an einer Adoption im Tierheim orientierend getestet werden.

Wir wünschen uns für die unglückliche, kleine Dackelfee ganz schnell eine neue Familie, die Akira mit offenen Armen und Herzen bei sich aufnimmt und ihr ein neues, sicheres Zuhause schenkt. Um in Akira eine tolle Gefährtin zu finden muß man auch nicht gleich Martin Rütter persönlich sein, durch ihren Sanftmut und ihr ausgeglichenes Temperament kommt Akira auch für Hundehaltereinsteiger, rüstige Senioren oder eine Familie mit noch kleinen Kindern in Frage.

Akira reist mit einem aktuellen Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland. Sie hat zu dem den Test auf Mittelmeerkrankheiten, ein Sicherheitsgeschirr und ihren Impfpass im Gepäck. Aktuell fiel als Zufallsbefund ein leicht erhöhter Ehrluchose Titer auf ohne dass die Maus irgendwelche Krankheitszeichen zeigt.

Akira wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V. nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung vermittelt.

Bei Interesse an Akira freuen wir uns über eine Mail von Ihnen.
Wir sind immer ganz aus dem Häuschen, wenn Sie Ihren Namen verraten und woher Sie kommen und schon ein wenig von dem preisgeben, was Akira bei Ihnen erwartet.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Trauriges obersüsses Hundemädchen AKIRA"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück