Anzeige-Nr. 680308
vom 24.01.2018
171 Besucher

Gala verschmust + intellegentes Mädel

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Hundeherzen e. V. 
65597 Huenfelden

Telefon: 0 21 59/50 60 2


Beschreibung
Gala (w)
Noch in Spanien
Mischling
geb. 01.11.2017, z.Zt. 32 cm SH

Gala, ihre Geschwister und ihre Mutter Galiana (auch in unserer Vermittlung) wurden aus einer der spanischen Tötungsstationen vor dem Einschläfern gerettet.
Im Tierheim bekommen die vier nun erstmal genug zu essen und die medizinische Betreuung, die ihnen bisher verwehrt wurde.
Die drei Geschwister zeigen sich im Tierheim als unkomplizierte, freundliche und ganz typische Welpen. Sie sind verträglich mit ihren Artgenossen, egal ob männlich oder weiblich und würden am liebsten den ganzen Tag lang nur spielen. Sie sind an allem interessiert, ohne jedoch aufdringlich oder penetrant zu sein. Sie strahlen als Welpen bereits eine Ruhe aus, wie sonst nur ein erwachsener und abgeklärter Hund, der in seinem Leben schon einiges erfahren hat. Aufgrund ihrer Gutmütigkeit können wir uns auch gut vorstellen, dass sie sich gut mit Katzen verstehen werden.
Gala ist sehr verschmust und genießt es sehr, wenn die Pfleger die Zeit finden, um sie zu streicheln und zu kuscheln.
Sie ist sehr intelligent und möchte immer etwas Neues lernen. Über den Besuch einer Hundeschule würde sie sich sicher sehr freuen.
Alles, was der hübschen Gala jetzt noch zu ihrem Glück fehlt, ist eine eigene Familie.
Gala kommt geimpft, gechipt und mit ihrem eigenen EU-Heimtierausweis nach Deutschland gereist.

Bitte füllen Sie unser KONTAKTFORMULAR aus, wenn Sie Interesse an diesem Hund haben.


Kontakt:
Henni Neunzig
E-Mail: henni.neunzig@hundeherzen.org
Telefon: 0 21 59/50 60 2
Handy: 0 15 7/52 51 89 59
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gala verschmust + intellegentes Mädel"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück