Anzeige-Nr. 681028
vom 25.01.2018
766 Besucher

Isa

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Yorkshire Terrier Mix

Geschlecht:
weiblich
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzYorkshire-Hilfe e.V. 
34466 Wolfhagen

Telefon: 06221 303335


Beschreibung
Isa ist eine kleine ca 22 cm kleine Yorkshire Terrier Hündin, 9 Jahre alt, mit einem Gewicht von 3,2 kg.
Zur Zeit lebt Isa auf einer Pflegestelle in 15320 Neuhardenberg. Dort kann sie dann auch jederzeit nach Rücksprache besucht werden.

Isa ist ein kleiner, freundlicher, recht ruhiger Hund. Anfangs war sie sehr zurückgezogen und in sich gekehrt, inzwischen ist sie aber recht kontaktfreudig und zeigt auch manchmal deutlich, was sie will. Sie hat sich schnell eingelebt und in das hier vorhandene Rudel eingefügt. Sie orientiert sich zwar an den anderen Hunden aber sucht nicht unbedingt den Kontakt mit ihnen. Da Isa in ihrem vorigen zu Hause nur in der Wohnung lebte, war sie natürlich nicht stubenrein und kannte es auch nicht an der Leine zu laufen. Aber Isa hat viel gelernt, sie meldet sich, wenn sie raus muss und nur im äußersten Notfall geht sie auf eine Welpentoilette. An der Schleppleine läuft sie schon sehr gut und kleine Spaziergänge mag sie auch, allerdings spaziert sie lieber selbständig durch den Garten. Mit anderen Hunden hat Isa keinerlei Probleme, große Hunde machen ihr aber etwas Angst wenn sie zu nahe kommen. Isa kann auch bellen- macht sie aber ganz selten, nur wenn sie etwas haben möchte oder wenn sie raus muss. Für Isa wäre ein ruhiges zu Hause optimal, denn sehr viel Trubel mag sie nicht, sie zieht sich dann sofort zurück. Ein ruhiger Hundekumpel kann sein- muß aber nicht.

Zu ihrer Vorgeschichte kann man folgendes berichten. Sie kommt ursprünglich aus Malta, dort lebte sie 4 Jahre bei einer Familie. Diese brachten sie dann aus Zeitmangel in das örtliche Tierheim. Isa kam 2013 nach Deutschland. Dort wurde sie von der Familie an die 90jährige Oma gegeben, damit diese etwas Gesellschaft hatte. Leider war die alte Dame mit der Haltung total überfordert und so kam es, dass Isa ausschließlich in der Wohnung lebte, keinerlei Kontakte mehr zu anderen Artgenossen hatte, keine Spaziergänge an der frischen Luft . Natürlich blieb dabei auch die Pflege und gesundheitliche Betreuung auf der Strecke. Eines morgens fand man Isa in der Wohnung neben ihrem toten Frauchen und da niemand aus der Familie die kleine Maus zu sich nehmen wollte, kam Isa im Sommer 2017 in die Obhut einer Pflegestelle der Yorkshire- Hilfe. Zu diesem Zeitpunkt war sie in einem recht schlechten Zustand .Isa wurde daraufhin sofort intensiv tierärztlich behandelt Sie hat eine Pilz- Malassezien Dermatitis- die unter Kontrolle ist, muß aber selbstverständlich weiterhin therapiert werden. Für die Äuglein bekommt Isa täglich Tropfen da sie nicht über genügend Tränenflüssigkeit verfügt und sonst die Netzhaut beschädigt wird
Isa wurde daraufhin sofort intensiv tierärztlich behandelt und hat sich inzwischen auch recht gut erholt.

Da Isa ein Tierschutzhund ist wird sie nur mit vorheriger Platzkontrolle, mit Abgabevertrag und gegen Zahlung einer Aufwandsentschädigung in die allerbesten Hände abgegeben.

Isa ist geimpft, gechipt und kastriert.

Bitte lesen sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung

http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos

Ansprechpartner
Frau Vera Wolf
Tel.:06221/303335 oder per Mail
vera@yorkshire-hilfe.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Isa "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück