Anzeige-Nr. 684320
vom 31.01.2018
61 Besucher

Tumaini - sucht Familienanschluss

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mastin Espanol (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein ARCA e.V. 
76593 Gernsbach

Telefon: 0174 / 1525075


Beschreibung
Hier zu sitzen und einen Vermittlungstext für Tumaini zu schreiben, beweist mir einmal mehr den Sinn und Zweck unserer Arbeit, und auch, dass viele geniale Leute hinter dem TSV Arca stehen und unsere Anliegen teilen. Der letzte Text, den ich für die schöne gestromte Hündin tippte, stammt vom Mai 2017 und wir kämpften noch dafür, dass Tumaini überhaupt von der Straße in die Obhut von Dolmen Animal ziehen konnte.
Ein kleiner Rückblick:
-Tumaini, so drückt man in Tansania den Wunsch nach einer besseren Zukunft aus, ein schönes Wort für die Hoffnung und die tiefsten Träume.

In Huelva trafen unsere Freunde von Dolmen Animal auf eine Hündin. Die freundliche Mastin-Mix-Dame trägt schwer an einem melonengroßen Tumor, sie ist traurig, schmerzerfüllt und braucht dringend Hilfe, aber mehr als den Namen -Tumaini- konnten wir ihr bisher noch nicht schenken, denn die Kassen sind - wie immer nach Ende der Jagdsaison in Spanien - leer bis auf den letzten Cent, und die Tierheime, Pflegestellen und Pensionen brechend voll.Es bleibt uns nichts anderes übrig, als wieder einmal auf die Großzügigkeit unserer Unterstützer zu hoffen - und ja, auch wir haben da -Tumaini-. Wir haben schon zu viele Wunder geschehen sehen, die nur mit den Spenden der grandiosen Freunde des TSV Arca e.V. Wirklichkeit werden konnten, um für die traurige Hundedame mit den melancholischen Augen die Hoffnung auch nur eine Sekunde zu verlieren.-
Die Gönner ließen Tumaini nicht im Stich und heute sehen wir eine quietschgesunde Hündin, die breit grinsend mit zwei Welpen in einem Körbchen kuschelt. Vor der OP des riesigen Tumors (das Geschwür wog mehr als drei Kilogramm) schätzte man das Alter unserer Schmuseprinzessin noch auf mindestens 11 Jahre, Schmerzen und Entkräftung hatten sie wohl gezeichnet. Deswegen achtete auch niemand großartig darauf, ob das ruhige Wesen, dass sich ganz schnell in die Herzen der Freiwilligen geschlichen hatte, kastriert war oder nicht. Ein Fehler, wie sich nun zeigte, denn Tumaini ist maximal acht Jahre alt (Stand 09/2017), inzwischen sehr gesellig mit ihren Artgenossen, was auch anfänglich vollkommen anders war, und nun liegen seit Anfang Oktober 2017 zwei kleine Fellkugeln an ihrem Bauch. Nicht ideal und schon gar nicht gewollt, aber jetzt sind die beiden da und wir müssen zugeben, dass sie enorm niedlich sind und wir uns jetzt schon auf Bilder freuen, wie sie sich entwickeln.
Wenn die Kleinen dann ihre Mama nicht mehr brauchen, wäre es aber vor allem wichtig, ein Zuhause für unsere ruhige und zärtliche Tumaini zu finden. Ein Winter im Tierheim ist lang, dunkel und kalt, selbst wenn unsere Partner noch so sehr versuchen, es ihren Schützlingen so bequem wie möglich zu machen. Tumaini hat schon so viel gelitten, dass sie es einfach verdient hat, bald in ein Haus zu ziehen, ein Körbchen belagern zu können, vor dem Ofen zu kuscheln und die andere Seite einer bislang zu ihr so grausamen Welt kennenzulernen. Wir wünschen ihr eine Zukunft mit vielen Keksen, Streicheleinheiten, Kuschelkissen, gemütlichen Spaziergängen und vor allem mit einer Familie, die ihr all die Liebe schenkt, die sie bisher nie spüren durfte, aber nach der sich unsere Kuschelpraline so sehr sehnt!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tumaini - sucht Familienanschluss"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück