Anzeige-Nr. 688234
vom 07.02.2018
61 Besucher

Noa wartet seit 7 Weihnachten

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Galgo-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Noa
Galgo-Mix
Hündin
kastriert
1.09 2009 geboren
58cm
22kg
Verhalten mit anderen Hunden: Problemlos
Verhalten mit Kindern: Problemlos
Verhalten mit Katzen: Kann bei Bedarf getestet werden

Spanien/ Jumilla
Heute möchten wir euch Noa vorstellen einer unserer Weihnachtskinder und Notfällen aus dem Tierheim in Jumilla.
Noa lebt seit sie ein Welpe war im Tierheim , sie ist so eine wundervolle und Liebenswerte Hündin die nun seit 7 Jahren übersehen wird.
Wir möchten sie euch noch einmal ans Herz legen denn sie ist nicht alt nur ein wenig älter.
Für Noa wird das Tierheimleben immer schwerer um so älter sie wird die Hitze im Sommer und die Kälte im Winter machen ihr sehr zu schaffen und man erkennt das sie darunter sehr leidet auch wenn sie nichts anderes kennt , sie hat einfach auch ein Zuhause verdient sie wartet nun so lange.
Noa ist ein ganz Warmherzige Liebevolle und sehr Freundliche Hündin, sie ist immer Höflich sehr Ruhig und Zärtlich zu den Menschen.
Sind sie der Mensch der ihren Weihnachtswunsch erfüllen möchte......sie wartet seit 7 langen Jahren auf sie!!!!
Bitte melden sie sich unter Gitti@tierhilfe-alf.de und füllen sie die Selbstauskunft auf unseren Seiten www.tierhilfe-alf.de aus.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Noa wartet seit 7 Weihnachten "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück