Anzeige-Nr. 689550
vom 10.02.2018
519 Besucher

Lola - trauriger Notfall sucht dringend!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Perro de Agua Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 01523/4171721


Beschreibung
Steckbrief
Name: Lola
Rasse: Perro de Agua / Span. Wasserhund
Alter: geb. ca. 2009
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel
kastriert: ja
eingestellt am: 10. Februar 2018

Diese liebe Hundedame heißt Lola und hatte zu ihren guten Zeiten ein Zuhause in Andalusien. Leider ist Lolas Herrchen zum Jahreswechsel verstorben - und die Angehörigen sahen keinerlei Verwendung für eine solche Art von Nachlass: Alt und zu allem Übel auch noch blind...

So wurde Lola aus dem Erbe aussortiert und wechselte inzwischen mehrmals ihren Standort. Doch niemand mochte dem Mädchen letztlich ein endgültiges Heim geben und schnell war es vorbei mit dem Anflug von Hilfsbereitschaft. Denn für ein verwaistes, blindes Mädchen in gesetzerem Alter ist die Liebe dann wohl doch nicht so groß?!

Lola hat sich mit ihrem Handicap sicherlich bereits bestens arrangiert, doch die Menschen, die dies ebenfalls akzeptieren können und einer Hündin ohne Augenlicht genau die Sicherheit und Hilfestellung geben wollen, die sie benötigt, das fehlt Lola nun so sehr.

Inzwischen hat das tapfere Fräulein schon eine beträchtliche Odysee durch die spanischen Lande hinter sich gebracht und wird nun endlich in Navarra auf einer verlässlichen Pflegestelle einziehen, die weiß, worauf es ankommt. Eine Endlösung bedeutet aber auch dies noch immer nicht und Lola mangelt es nach wie vor an einer echten und ehrlichen Familie, die in guten wie in schlechten Zeiten zu einer feinen Freundin stehen mag.
So versuchen wir nun für Lola das Glücksrad zu drehen und für das liebe Mädel das Zuhause zu finden, das sich ein Leben mit Lola bestens vorstellen kann und die wenigen Ansprüche, die Lola an das Leben stellt, mindestens zu 100% erfüllen mag.

Mit Chip, Impfung, EU-Heimtierausweis und ihrem Mittelmeertest würde Lola noch einmal eine Reise auf sich nehmen. Nämlich die Reise zu 'ihren' Menschen, die bereit sind, einer älteren Hundedame die Liebe und ihr Herz zu schenken. Vielleicht bekommt ja auch Lola nochmals die Chance auf die Wärme und Fürsorge, die sie so schmerzlich vermisst.

Mehr Infos und Bilder auf www.canispro.de
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Tel.: 07345/2359125 Mobil: 01523/4171721
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lola - trauriger Notfall sucht dringend!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück