Anzeige-Nr. 702725
vom 05.03.2018
198 Besucher

Petra - wegen Krankheit abgegeben

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Pyrenäen-Dogge-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 0162 8333037 (von Mo + Die und Do + Fr. ab 19:00


Beschreibung
NAME: PETRA
GESCHLECHT: WEIBCHEN
GEBURTSDATUM: 10.05.2016
GRÖßE: 68 CM
KASTRATION: NEIN (AUF DER WARTELISTE)
KRANKHEITEN: KEINE
ANALYSEN: 22.01.2018. LEISHMANIOSE,EHRLICHIA,ANAPLASMA,LYME UND ANDERE PARAMETER. ALLES NEGATIV, ALSO ALLES IN ORDNUNG


Hallo,ich bin Petra!

Ich bin ein sehr junger Pyrenäen-Dogge-Mischling, der nicht mal 2 Jahre alt ist. Ich habe von kleinauf bei meinen Herrchen gelebt, der aber leider sehr krank wurde und sich nicht mehr um mich kümmern konnte. Er war ein etwas älterer Herr und man sagt, dass er sich nicht mehr erholen wird,und so hat er entschlossen mich dem Tierschutzheim ADPCA zu übergeben, wo man sich um mich kümmert und mir ein neues Zuhause, ein neues Leben suchen kann.
Die ersten Tage im Heim habe ich nur gejammert, ich wollte nur raus, mein Herrchen suchen, zurück nach Hause.

Wenn man mich in meiner Box, meiner Hütte einschloss, weinte ich vorallem um Aufmerksamkeit zu erregen.
Mittlerweile geht es mir besser. Ich mag es immer noch nicht eingesperrt zu sein. Ich tobe lieber auf dem Gelände herum und will von meinen Pflegerinnen gestreichelt werden. Ich werde jetzt aber besser damit fertig und bleibe auch ruhig, wenn ich mal keinen Auslauf habe. Trotzallem bin ich eine der Hündinnen, die am meisten Auslauf haben, weil ich sehr gesellig bin und mich mit allen gut vertrage. Und so lässt man mich öfters am Tag raus aufs Gelände, mit immer anderen Hunden. Ich bin sehr kontaktfreudig und vertrage mich gut mit allen anderen, egal ob groß oder klein, Weibchen oder Männchen. Ich bin verspielt und liebe es, mit meinen Kumpeln herum zu rennen. Ich bin lieb zu den Menschen und komme sofort, um sie zu begrüßen.
Man sagt, dass ich so groß wie gutmütig bin, dass ich nicht die geringste Boshaftigkeit in mir trage, dass ich hübsch bin, und dass ich einnehmende Augen habe. Ich hoffe sehr,bald ein neues Zuhause zu finden. Ich bin daran gewöhnt in einem Haus zu leben und ich mag die Gesellschaft von Menschen.
Kann sein, dass ich ein bischen schüchtern bin, bei allem, was ich noch nicht kenne, aber ich lerne schnell und es gibt nichts, das wir nicht zusammen schaffen. Ich muss nur eine Familie finden, die mich sieht wie ich bin,die die Gutherzigkeit in meinen Augen sieht, die schon alle meine Pflegerinnen erobert haben.

Ich habe noch mein ganzes Leben vor mir und will es nicht hinter diesem Zaun hier verbringen. Ich möchte gern raus und eine neue Familie haben ...ja,das ist mein größter Wunsch!

Ich habe alles, was man braucht, um zu gefallen. Ich bin hübsch, großherzig, gut und...ich warte auf dich. Frag nach mir, ich bin Petra.

Meine Vermittlerin Regine Deesz beantwortet gerne alle Fragen.

Regine Deesz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0162 8333037 (von Mo + Die und Do + Fr. ab 19:00)
E-mail: reginedeesz@gmail.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Petra - wegen Krankheit abgegeben"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück