Anzeige-Nr. 711147
vom 19.03.2018
59 Besucher

Juan

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Juan wurde in einem sehr schlechten Zustand auf der Straße gefunden. Die Tierfänger haben ihn mitgenommen und in die spanische Perrera, die Tötungsstation, gebracht. Als die Tierschützer ihn gesehen haben, haben sie ihn sofort rausgeholt und zum Tierarzt gebracht.
Sein Blutbild ist sehr schlecht im Moment. Er hat Katzenschnupfen, Gelbsucht und eine Lungenentzündung. Er ist momentan stationär in Behandlung.

Update 13.03.2017
Natürlich gibt es längst Neuigkeiten von Juan. Leider hatte sich sein Zustand nochmal verschlechtert und er war mehr tot als lebendig. Dann wurde er auch noch positiv auf FIV getestet.

Langsam hat sich Juan dann immer mehr zurück ins Leben geschlichen. Er hat angefangen zu fressen und die Medikamente haben gut angeschlagen.

Und inzwischen erkennt man Juan kaum noch wieder. Jetzt lebt er in der Obhut der Tierschützer und hat sich wirklich fabelhaft entwickelt. Wenn er auch noch etwas schüchtern ist, er hat sich aber super gemausert. In einem Zuhause mit etwas Zeit und Geduld würde er es ganz sicher auf ewig danken.

Aufenthaltsort: Spanien/Bilbao

Je nach Alter sind unsere Miezen kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.
Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Juan"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück