Anzeige-Nr. 712041
vom 21.03.2018
32 Besucher

Baster sucht Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name; Baster

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich / kastriert

Geboren: 2012

Größe/Gewicht: 52 cm / 22 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ja größere

Besonderheiten: nein

Aufenthaltsort: Polen


Baster wurde 2013 in Polen vermittelt, dort lebte er fünf Jahre.

Leider hat der Besitzer mittlerweile große Alkoholprobleme und nun ist Baster wieder im Tierheim.

Baster wurde gut erzogen, er ist ein ruhiger, ausgeglichener Rüde. Er hat im Haus gelebt und ist stubenrein.

Das Tierheim mit den vielen Nebengeräuschen verunsichert ihn sehr, man kann schon sagen es macht ihm Angst.

Baster ist gut verträglich mit seinen Artgenossen, möchte aber Zuhause lieber nur mit einer Hündin zusammen leben oder Einzelhund sein.

Was wir erwähnen müssen ist das er über Zäune springen kann.

Diese müssten dann schon ein Mindestmaß vorweisen.

Baster ist en toller Hund und ein treuer Begleiter.

Baster könnte im Mai nach Deutschland kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.


Infos unter:

Dobermann Nothilfe e.V.

Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Baster sucht Zuhause oder Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück