Anzeige-Nr. 714026
vom 24.03.2018
68 Besucher

Gacho

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Deutscher Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzhope-for-home e.V. 
33332 Gütersloh

Telefon: 0174/3113108


Beschreibung
GACHO

Rasse: Schäferhund-Mix
Alter: ca. 06/2015
Grösse: ca. 71 cm
Gewicht: ca. 30 kg
Verträglichkeit: mit Hündinnen

Gechipt/kastriert/geimpft

Reist mit EU-Pass und Traces

Gacho ist ein bildschöner Schäferhundmischling.

Er kam zusammen mit mehr als 50 Schäferhunden aus einer Beschlagnahmung in das Tierheim ANAA in Madrid. Alle Hunde aus dieser Beschlagnahmung sind psychisch traumatisiert. Sie lebten an einem fürchterlichen Ort, bei einem fürchterlichen
Menschen. Eingepfercht auf kleinstem, dunklen und dreckigem Raum. Ohne auch nur die geringste Ansprache, hygienische, tierärztliche, ernährungsphysiologische oder überhaupt menschliche Versorgung. Alle Hunde kannten nur Gewalt und Gebrülle. War dieser „Mensch“ der Hunde überdrüssig, wurden sie einfach vor den Augen der anderen Hunde verbrannt und dieser „Mensch“ brüstete sich auch noch damit.

Nach 8 Monaten im Tierheim ANAA hat Gacho immer noch große Angst. Er geht zwar in den Auslauf, ist dort aber immer noch nicht sicher. Im Auslauf kommt er zu
niemanden, nicht einmal um ein Leckerli zu ergattern. Wenn eine ihm bekannte Person ihm ein Leckerli durch das Zwingergitter reicht zweifelt er zwar erst, kommt aber dann schließlich ganz zögerlich und nimmt es durch das Gitter an. Wenn eine ihm vertraute Person in den Zwinger hinein geht zweifelt er, wird aufgeregt, läuft auf und ab und legt sich irgendwann hin. Manchmal nimmt er von ihm bekannten Personen auch im
Zwinger Leckerli an und lässt sich ein wenig streicheln. Wenn er dies zulässt, dann genießt er es auch.

Hier ist sensibles Einfühlungsvermögen, Ruhe, Geduld und jede Menge Zeit gefragt. Gacho hat noch immer große Angst vor Geräuschen und plötzlichen Bewegungen.

Mit anderen Rüden kommt Gacho nicht zurecht. Allgemein interessiert er sich nicht besonders für andere Hunde. Er weiß nicht was spielen ist.
Gacho ist sehr ruhig und weiß nicht, was es bedeutet zu leben.

Natürlich kann er noch nicht an der Leine gehen.

Gacho wurde geimpft, gechipt und kastriert, gesundheitliche Probleme konnten die Tierärzte nicht feststellen.

Nachrichten bitte an hopeforhome.de@gmail.com oder 0174/3113108
Eigenschaften
für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gacho"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück