Anzeige-Nr. 721650
vom 08.04.2018
560 Besucher

Lenni - feiner Hundejunge, 4 Monate 40cm

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Labrador Retriever Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Beschreibung
Lenni, 4 Monate, wird ca. 50 cm groß

Lenni wurde unterernährt und von Parasiten geplagt in Griechenland auf der Straße gefunden und durfte mit seinem Bruder ins Tierheim umziehen.

Nun hat Lenni schon wieder Glück gehabt und konnte Anfang April auf eine Pflegestelle in 70794 Filderstadt umziehen.
Lenni wird hier nun vollends gesund gepflegt und lernt alles, was man für ein Leben in D als Hund so wissen und können muss: Stubenreinheit, gehen an der Leine und das Hören im Freilauf etc..

Lenni ist ein ausgesprochen angenehmer und lieber Zeitgenosse. Er beschäftigt sich selbst, wenn die anderen Hunde keine Lust auf den Nervzwerg haben. Er schaut viel zu, was die Menschen so machen und scheint alles in sich aufzusaugen.

Mit Hunden und Katzen hat Lenni keine Probleme, Menschen gegenüber ist er noch ein wenig zurückhaltend und „demütig“, fängt aber doch schon an, die Leute als Spielpartner zu entdecken. Und er weiß ganz genau, woher das Futter kommt ;)

Lenni können wir uns gut in einer Familie, evtl. auch bei engagierten Hundeanfängern vorstellen. Er muss noch viel lernen, hat aber bisher noch keine Eigenschaften gezeigt, die die Erziehung schwierig machen würden.

Lenni wiegt momentan 8 kg und ist 40 cm groß. Auf Grund seiner Geschichte ist es gut möglich, dass er noch ein gutes Stück wachsen wird, wenn er jetzt adäquat ernährt und versorgt wird. Er wird aber sicher nicht größer als 50, maximal 55 cm werden und von der Optik eher einem kleineren Labrador ähneln.

Leider hat der Test auf Mittelmeererkrankungen ergeben, dass sich Lenni wohl bei seiner Mama mit Leishmaniose angesteckt hat, er hat einen Leishmaniosetiter.

Er bekommt jetzt Medikamente und wir hoffen, dass er ein langes und gutes Leben führen kann, weil die Krankheit so früh schon erkannt und behandelt werden kann. Aber es werden sicher immer wieder Bluttests und Medikamentengaben nötig sein :(

Lenni wird nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 350 € vermittelt. Er freut sich auf Ihren Besuch auf der Pflegestelle!

Kontakt:
Almut Maurer-Schulz
0711 24845818
info@tierhilfe-poligiros.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lenni - feiner Hundejunge, 4 Monate 40cm"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück