Anzeige-Nr. 722381
vom 09.04.2018
41 Besucher

Cleo

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 07157/536228 oder 0157-89041064


Beschreibung
Geboren: 15.03.2012
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: denkbar
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Pflegestelle: 89257 Illertissen


Cleo – Engelchen sucht Himmel auf Erden

Vorgeschichte:
Cleo und ihre Mutter Clara wurden Ende 2016 völlig traumatisiert in unserem Rifugio aufgenommen. Wie lange ihr hartes Leben vorher schon dauerte, kann niemand sagen, denn ihre Zähne lassen keinerlei Altersschätzung zu. Sie sind weiß, wie von Junghunden aber von manchen sind nur noch Stumpen übrig, wie von alten Hunden. Wir müssen davon ausgehen, dass Clara und Cleo entweder lange an Gitterstäben gekaut haben oder sich von Steinen und Dreck ernähren mussten. Auch die große Angst, die beide vor dem Menschen haben lassen nur auf eine schlimme Vergangenheit schließen. Sie waren in der Region von Vignola bereits im Sommer 2016 aufgetaucht. Bevor man sie aber einfangen konnte, verschwanden sie für Monate und wurden erst zum Jahresende wieder gesehen. Bevor sie von einem Bauern erschossen werden konnten, gelang es einer beherzten Sardin, sie zu uns ins Rifugio zu bringen. Es dauerte sehr lange, bis Clara und Cleo etwas von ihrer großen Angst ablegen und etwas Zutrauen zum Menschen fassen konnten.
Clara fand letztes Jahr ein schönes Zuhause und Clara dufte Anfang Februar diesen Jahres die Reise nach Deutschland zu einer erfahrenen Pflegestelle antreten.

Von ihrer anfänglichen Angst konnte Cleo in kurzer Zeit dank Unterstützung des Pflegefrauchens und der vorhandenen Hunde schon viel ablegen. Wir hätten nicht gedacht, dass sie sich so schnell öffnen und vertrauen würde.

Das Pflegfrauchen berichtet folgendes von Cleo:

Jetzt ist Cleo schon einige Wochen bei uns und hat riesengroße Fortschritte gemacht.
Sie läuft mittlerweile nicht nur perfekt an der Leine oder auch in der Stadt an Autos und anderen Menschen vorbei, nein, sie läuft in verkehrsberuhigten Zonen sogar frei ohne Leine „Fuß“ und ignoriert andere vorbeikommende Hunde. Sie lässt sich jederzeit im Freilauf problemlos abrufen. Sogar im Hundefahrradanhänger fährt sie mit den anderen beiden gerne mit.

Cleo ist sehr sozial mit ihren Artgenossen. Die zwei kleinen Hunde von uns werden sehr rücksichtsvoll behandelt, es gibt keinen Futterneid. Sie bleibt mit ihnen auch ein paar Stunden allein zuhause, ohne zu jaulen oder etwas kaputt zu machen.

Trifft man auf fremde Hunde beim Spazieren gehen, werden diese toleriert, mit bekannten Hunden wird eifrig gespielt. Katzen werden komplett ignoriert, vor dem hauseigenen Kater hat sie sehr großen Respekt.

Cleo hat etwas Wachinstinkt, Besuch und Kinder findet sie noch unheimlich und diese werden, mit noch vorhandener Unsicherheit, angeknurrt .Hier muss noch mit ihr gearbeitet werden.
Rundrum ist die kleine Maus inzwischen ein treuer und fast perfekter Begleiter geworden und hat sich erstaunlich positiv entwickelt.
Wir suchen für Cleo Menschen, die sie weiter in ihrer Entwicklung unterstützen. Erfahrung im Umgang mit ängstlichen Hunden sollte vorhanden sein. Ebenso wünschen wir uns einen souveränen Ersthund an ihrer Seite.

Wenn Sie der liebevollen Cleo dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.




Wir vermitteln bundesweit.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Cleo"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück