Anzeige-Nr. 722744
vom 10.04.2018
180 Besucher

Rambo lieber Freund und Begleiter

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Französische Bulldogge (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCarlos und Co. 
26349 Jade

Telefon: 0160 93278421


Beschreibung
Rambo
Aufenthaltsort: Auf einer Pflegstelle der Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von Alicante, Spanien, www.protectoravillena.com
geb.: ca 03/2012
Größe: ca. 30cm
Rüde, Franz Bulli - Mix, kastriert, geimpft, gechippt
Auslagenerstattung: 350 € inkls. Transport nach D und Sicherheitsgeschirr

Rambos Herrchen ist ins Seniorenheim umgezogen, Rambo durfte leider nicht mitkommen. Er lebt jetzt auf einer Pflegestelle bei Villena und wartet dort auf eine zweite Chance bei einer neuen Familie.

Rambo ist immer gut behandelt worden, war Freund und Begleiter und hat seinen -Job- stets ernst genommen. Er ist an das Leben im Haus gewöhnt und weiß den damit verbundenen Luxus wertzuschätzen ohne -verzogen- zu wirken.

Rambo ist frei von Ängsten und Scheu, kann sich gut benehmen und geht offen und freundlich auf alle Menschen zu. Auf der Pflegestelle ist aufgefallen, dass Rambo im besonderen Kinder sehr mag und sich gerne in ihrer Nähe aufhält.
Rambo ist alltagsfit, geht prima an der Leine, ist an Straßenverkehr und Lärm gewöhnt und mag gerne überall hin mitgehen. Er ist aufmerksam und bindet sich problemlos an seine Menschen.

Rambo ist gegenüber anderen Hunden freundlich und sozial, wenn auch nicht übermäßig interessiert. Im neuen Zuhause wäre ihm eine weitere kleine Hündin am aller liebsten, gegenüber Rüden neigt er dazu Zuhause territorial aufzutreten. Große, sehr wilde Hunde schüchtern ihn ein. Kein Wunder, bei seiner Größe und seiner gesunden Selbsteinschätzung.

Rambo bekommt vor seiner Ausreise ein Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf MMK. Zudem geht den Adoptanten vor seiner Einreise ein Sicherheitsgeschirr für die Abholung und Eingewöhnungszeit zu. Rambo reist nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland!

Rambo wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V. nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung, die den tatsächlichen Kosten des Vereins entspricht, in gute Hände vermittelt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rambo lieber Freund und Begleiter"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück