Anzeige-Nr. 724576
vom 13.04.2018
38 Besucher

„Vigo- lieber, lebendiger Wuschel

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Reserviert Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAktiv für Hunde in Not e.V. 
37120 Bovenden / Harste

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Vigo

Geschlecht:männlich – gechipt, geimpft, entwurmt

Alter: ca Juni 2016

Rasse: Mischling

Farbe: Beige

Schulterhöhe: 45-50cm

Kastriert: Ja

Schutzgebühr: 280,00 €

Aufenthaltsort: Kroatien

Herkunft: Kroatien

Beschreibung/Lebenslauf

Anabela, die Tierheimleiterin vom Vau Vau, fand Vigo schwer verletzt auf der Straße. Da Vigo behandelt und aufgebaut werden musste, hat Anabela Vigo bei sich zu Hause aufgenommen.

Vigo ist anfangs zurückhalten und etwas scheu. Kommt er aber erstmal an, dann dreht Vigo voll auf. Anabela sagt er ist sehr lebhaft. Da Anabela neben ihrer Familie, ihren eigenen Hunden und Katzen, noch um das Vau Vau und die weiteren 100 Hunde kümmern muss, ist kaum Zeit dafür sich um Vigo zu kümmern und ihn auszulasten. Da Vigo sich viel alleine im Garten beschäftigen muss, ist das Graben und bellfreudig am Zaun entlang zu laufen, seine derzeitige Beschäftigung.

Dies wird sich aber geben, wenn Vigo erstmal sein Zuhause hat, wo er täglich mit einbezogen wird und sich seine Menschen mit ihm beschäftigt.

Vigo ist ein lieber Rüde, der mit Hunden und Katzen verträglich ist.

Wenn Sie in Vigo ihren Begleiter entdeckt haben und ihm ein Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei Martina Achilles.

Kontakt: martina.achilles@aktiv-fuer-hunde-in-not.de

https://www.aktiv-fuer-hunde-in-not.de/vermittlung/hunde-suchen-ein-zuhause/vigo-1/
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"„Vigo- lieber, lebendiger Wuschel"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück