Anzeige-Nr. 725016
vom 14.04.2018
27 Besucher

Tunga sucht Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Tunga

Geschlecht: weiblich

Rasse: Schäferhund-Huskymischling

Geburtsjahr: 2012

Größe: 55 cm

Gewicht: 40 kg

Kastriert; ja

Andere Hunde: Rüden ja, Hündinnen nicht alle

Katzen: kann getestet werden

Handicap: ängstlich


Tunga befindet sich in unserem Partentierheim in Polen.
Sie ist eine zurückhaltende Hündin, die aber mittlerweile die Streicheleinheiten ihrer Pfleger in vollen Zügen genießt.

Vom Wesen her ist sie lieb und sanft, benimmt sich egal ob bei der Pflege oder bei einer Untersuchung.

Tunga leidet unter Agoraphobie (Angst vor weiten Plätzen), deshalb ist sie ein Hund, der gerne in Ihren Räumlichkeiten, sowie in Ihrem
Freilauf bleibt.
Ihren Freilauf besucht sie dagegen schon täglich, dort zeigt sie sich auch unbeschwert.

Das Laufen an der Leine sollte nochmals vertieft werden, dazu fehlt einfach die Zeit im Tierheim.
Tunga ist eine sehr nette Hündin, jedoch benötigt sie ein Zuhause, das erfahren ist. Menschen die sie mit Ruhe und Geduld führen.

Ein schon vorhandener Hund im Ihrem neuen Zuhause, würde ihr mit Sicherheit sehr helfen.


Tunga könnte im April 2018 kommen, wenn sie eine Pflegestelle, oder ein Zuhause findet.


Infos unter:

Dobermann Nothilfe e.V

Frau Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tunga sucht Zuhause oder Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück