Anzeige-Nr. 726204
vom 16.04.2018
40 Besucher

Flor2 sucht ein Zuhause/Pflegestelle

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Reserviert Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPerros-de-Catalunya e.V. 
25436 Heidgraben

Telefon: 04122927324


Beschreibung
Name: Flor2
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz/braun gestromt mit weiß
Geschlecht: Hündin
Kastriert: vor der Ausreise
Alter / Geb. Datum: ca. 29.12.16
Größe / Gewicht: ca. 75 cm/ 35 kg
Mittelmeertests: vor der Ausreise, wenn älter als 6 Monate
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: ja
Charakter: verträglich, anfänglich unsicher..... dann aufgeschlossen, fröhlich, verspielt,
Aufenthaltsort: Spanien, Granada/Shelter

Schutzgebühr: 350,-- €



Vorraussetzungen zur Adoption: Hundeerfahrung, Haus mit Garten



Kontakt: corinna.grote@perros-de-catalunya.de




-Flor2- wurde vermutlich schon als Welpe ausgesetzt und hatte nur selten oder wenig Menschenkontakt, denn unsere Tierschützer brauchen etwas Zeit um sie zu retten, sie vertraute uns nicht. Nun lebt Flor2 hier im Tierheim und die Zeit zeigte uns, dass sie immer mehr Vertrauen findet. Sicherlich muss sie immer noch einiges lernen, damit sie gefestigt durch das Leben gehen kann, aber die ein oder andere Hürde hat sie schon gemeistert. Fremden begegnet Flor2 noch vorsichtig, aber es wird schon besser. Flor2 mag Kinder, dennoch sollten sie aufgrund ihrer Unsicherheit schon älter sein. Mit den anderen Hunden versteht sie sich prima. Bei Katzen war sie erst aufgeregt, aber verträgt sich mit Ihnen....siehe Video. Die Leine kennt sie. Im Auto ist Flor2 noch etwas nervös und fiebst etwas, doch nach einer Zeit legt sie sich hin und ist ruhig, hier braucht sie einfach noch mehr Übung und Routine. Flor2 hat schon einiges gelernt und würde sich freuen, wenn sie bald ein Kuschelkörbchen bekommen würde. Wer möchte ihr helfen?

********************************************************************

Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort in Spanien angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Bitte füllen Sie bei Interesse vorab unsere Selbstauskunft aus und schicken diese zurück an: wkbmeiendorf@googlemail.com
Sie finden den Bogen unter :
https://www.perros-de-catalunya.de/infos-zur-vermittlung/
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Flor2 sucht ein Zuhause/Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück