Anzeige-Nr. 726379
vom 16.04.2018
254 Besucher

liebe ruhige Dulce verliert ihr Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Spanischer Wasserhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Dulce (Luna)
Geschlecht: weiblich
Rasse: Wasserhund-Mischling
Geb.: ca. 7/2016
Größe: ca. 45 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ja, größere, die wissen wie man mit
einem Hund umzugehen hat
Handicap: nein
Aufenthaltsort: 32108 Bad Salzuflen



Unser Wuschelmädchen Dulce wurde mit ihrem Bruder einfach über den Tierheimzaun geworfen Als sie dort ankam war sie in einem ganz schlechten Zustand, sehr abgemagert und verfilzt und man hat sie erst einmal geschoren, damit man sieht welch ein hübscher Hund sie ist.

Dulce wurde vor sieben Monaten in eine liebe Familie vermittelt. Leider fühlt sie sich dort nicht wohl und so hat sich die Familie schweren Herzens entschlossen sie abzugeben. Dulce hat immer noch Angst vor dem Mann, kommt in seiner Gegenwart nicht zur Ruhe. Sie zeigt kein aggressives Verhalten.

Wir wünschen uns für Dulce eine ruhige Familie mit Zweithund, denn wir glauben, dass sie sich dann schneller an die neue Situation gewöhnen kann. Vorsichtige, größere Kinder, die den Hund nicht bedrängen wären kein Problem.

Dulce kann gerne in ihrem jetzigen Zuhause besucht werden.
Falls Sie Dulce kein dauerhaftes Zuhause bieten können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle freuen.

Wenn Sie Dulce den zweiten Start ins Leben ermöglichen möchten? Dann melden Sie sich schnell!

Kontakt: Roswitha Ruschmeier
Mail: roswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de
Tel.: 0152 24880104
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"liebe ruhige Dulce verliert ihr Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück