Anzeige-Nr.: 440039
vom 20.10.2016
123 Besucher

Yiya und das Schicksal einer Podenca

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Yiya wurde in einer Landzone außerhalb von Lucena entdeckt. Die Kleine streunte dort einige Wochen lang umher, auf der Suche nach etwas Futter und einem Dach über dem Kopf. Zu diesem Zeitpunkt war jedoch das Tierheim von Araceli völlig überbelegt und so musste Yiya warten, bis ein Plätzchen für sie frei wurde. Glücklicherweise hat sie diese Zeit unbeschadet überstanden und ist auch nicht in die Fänge der Perrera Leute geraten. Nun ist sie in Sicherheit und wartet im Haus der Hoffnung vom Tierschutzverein Apama darauf, von ihrer neuen Familie entdeckt und adoptiert zu werden. Leider wissen die Tierschützer nichts über die Vergangenheit von Yiya, aber was sie wissen, ist, dass sie eine sehr, sehr liebe Hündin ist, die das beste Zuhause der Welt verdient. Wir hoffen dass wir dieses Zuhause bald finden, denn Yiya leidet immer sehr, wenn Ara und ihre Helfer das Tierheim verlassen und weint dann ganz jämmerlich. Die Kleine braucht dringend eine Familie, von der sie ganz viel Liebe und Zuwendung bekommt. Möchten Sie diese Familie sein? Wenn ja, dann freuen wir uns sehr, wenn Sie sich ganz schnell bei uns melden und wir die liebe Hündin auf ihre Reise in eine glückliche Zukunft vorbereiten können. Alles Gute, Yiya !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenca
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 01.01.2015
Grösse: 40cm
Gewicht : 8 Kg
Krankheiten: Keine bekannt

Yiya ist von Anfang an eine ganz wunderbare und charmante Hündin. Sie sucht ständig den Kontakt zu den Menschen und man merkt, dass sie sehr dankbar ist, in der Sicherheit des Tierheimes zu sein. Sie liebt es, gestreichelt und umsorgt zu werden. Mit den anderen Hunden kommt sie sehr gut zurecht, sie ist sehr lieb und unterwürfig.

( Araceli )

Möchten Sie Yiya bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Yiya und das Schicksal einer Podenca"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück