Anzeige-Nr.: 440999
vom 22.10.2016
40 Besucher

Malysh - der unsichtbare Bub

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz-miteinander e.V. 
38518 Gifhorn

Telefon: 05371-687266


Beschreibung
Malysh (geboren ca. 2011) wurde Anfang 2015 im russischen Shelter -Kozhuhovo- entdeckt. Entdeckt trifft es bei ihm auf den Punkt, denn keiner weiß wann oder wie lange er schon im Shelter lebt.

Dabei ist Malysh mit seinen ca. 50 cm Schulterhöhe gar nicht mal so klein, dass er übersehen werden könnte. Dennoch hat es Malysh scheinbar geschafft, in der Menge unsichtbar zu werden. Denn er ist Fremden gegenüber etwas schüchtern und hält sich gerne mal im Hintergrund. Von dort aus lässt sich das Geschehen um einen herum viel besser beobachten.

Mittlerweile ist auch Malysh etwas mutiger geworden und zeigt sich seinen Betreuern gerne. Denn wenn er einmal warm geworden ist, läuft er den Menschen hinterher und lässt sich mit Streicheleinheiten verwöhnen.

Malysh ist ein freundlicher und sanfter Rüde, der seinen Artgenossen stets freundlich begegnet. Er ist mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen verträglich. Und wenn sich die Chance ergibt in den Auslauf zu gelangen, tobt und spielt er dort mit Vorliebe.

Seine anfängliche Schüchternheit und die Tatsache, dass er ausschaut wie viele der Hunde im Shelter, lassen ihn in Russland völlig untergehen.

So hoffen wir, dass wir für Malysh hier in Deutschland ein schönes Zuhause finden können. Für Malysh würden wir uns freuen, wenn sich eine Familie findet, wo er nicht mehr der -Unsichtbare- ist, sondern aktiv am Leben teilnehmen darf und all die Dinge kennen lernt, die er bis jetzt nur aus der Ferne sehen konnte.

Malysh ist bereits kastriert, gechipt und geimpft. Somit könnte er schon bald nach Deutschland in sein eigenes Körbchen reisen.

Der Hund befindet sich zur Zeit noch in Russland, der Transport nach Deutschland, wird über den Verein organisiert. Die Vermittlung erfolgt durch Tierschutz miteinander e.V., nach ausführlichem Vorgespräch und positiver Vorkontrolle, natürlich mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Für weitere Infos steht Ihnen Malysh´s Vermittlerin zur Verfügung:
Yvonn Phillips
Email: y.phillips@tierschutz-miteinander.de
Mobil: 01578-7030172
Tel.: 02822-7159818
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Malysh - der unsichtbare Bub"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück