Anzeige-Nr.: 441011
vom 22.10.2016
122 Besucher

Boi wird stets übersehen

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz-miteinander e.V. 
38518 Gifhorn

Telefon: 05371-687266


Beschreibung
Boi ist ein Fundtier. Er kam bereits 2010 als kleiner Welpe ins Shelter -Kozhuhovo-.

Der ca. 55 cm große Rüde ist ein fröhliches Energiebündel. Er ist sehr freudlich und menschenbezogen und genießt jede Zuwendung.
Wenn er einmal in der Woche endlich seinen Zwinger verlassen darf, liebt er es, im Auslauf mit den anderen Hunden zu spielen und zu toben.
Seine Betreuer sagen, er ist einer der wenigen Hunde seines Sektors, die sich ihre Lebensfreude nach so vielen Jahren erhalten konnten.

Aber: Boi kennt es ja auch nicht anders. Bis heute besteht seine Welt aus einem Leben hiner Gittern, in einem winzigen Zwinger und mit einer Stunde Auslauf pro Woche.

Seine Chance auf ein schönes Zuhause hat sich vor 5 Jahren verabschiedet, als er vom Welpen zum jungen Erwachsenen wurde.
Einen Hund, der groß und schwarz und dann auch noch ein Mischling ist, adoptiert kaum Jemand in Russland.

Boi hat nun 2 Möglichkeiten: entweder bleibt für ihn Alles so, wie es ist - dann wird er irgendwann in seinem kleinen Zwinger sterben, ohne dass er die Welt außerhalb der Gitterstäbe je kennen lernen durfte.
Oder: es gelingt uns, für Boi ein schönes Zuhause in Deutschland zu finden. Ein eigenes Heim mit lieben Menschen, die ihm zeigen, dass ein Hundeleben durchaus noch viel mehr bereit hält, als das, was er bis heute kennt.

Wir wünschen uns für Boi eine aktive Familie, die ihm mit Verständnis und Einfühlungsvermögen all das beibringt, was er bislang verpasst hat. Schön wäre, wenn er an der Seite eines souveränen Ersthundes leben dürfte, an dem er sich orientieren kann.

Wer gibt Boi die Chance, endlich dem Shelter den Rücken zu kehren und ein hundegerechtes Leben zu führen?

Boi ist geimpft, gechipt und kastriert und könnte schon bald auf die Reise gehen, wenn Sie die menschen sind, die diesem tollen Kerl ein eigenes Zuhause schenken möchten.

Der Hund befindet sich zur Zeit noch in Russland, der Transport nach Deutschland, wird über den Verein organisiert. Die Vermittlung erfolgt durch Tierschutz miteinander e.V., nach ausführlichem Vorgespräch und positiver Vorkontrolle, natürlich mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Team-Kollegin Stefanie Söchtig
s.soechtig@tierschutz-miteinander.de
Tel.: 05371-687266
Mobil: 0151-11630984
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Boi wird stets übersehen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück