Anzeige-Nr.: 443269
vom 26.10.2016
245 Besucher

Tobi lebte 7 Jahre an der Kette !!!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Perro de Aquas (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Tobi und Leon konnten endlich ins Tierheim von Araceli umziehen und den gruseligen Ort, der für viele Jahre ihr Zuhause !!! war, verlassen. Beide sind in ganz üblem Zustand angekommen, sie sind sehr verwahrlost, haben nie irgendwelche Pflege oder Zuwendung erhalten. Araceli wird Tobi und Leon nun aufpäppeln und dafür sorgen, dass sie ganz schnell ihre schreckliche Vergangenheit vergessen. Beide genießen jetzt schon mal ihren Freilauf und sind glücklich nicht mehr angekettet zu sein. Sie kommen sehr gut mit den anderen Hunden zurecht und sind sehr freundlich und dankbar den Menschen gegenüber. Gerade für Tobi und Leon suchen wir ganz dringend Familien, die den beiden endlich ein liebevolles Zuhause geben, das sie zuvor noch nie hatten.
Möchten Sie dem armen Tobi endlich die Sonnenseiten des Lebens zeigen, ihm ein warmes Körbchen im Winter und ein schattiges Plätzchen im Sommer schenken? Dazu wünschen wir uns für Tobi noch ganz viel Liebe und Zuwendungen, all das, was er bislang noch nie erfahren durfte. Viel Glück, Kleiner !!!

Stand Januar 2016

Tobi und sein Leidensgefährte Leon sind ein gutes Beispiel dafür, wenn Menschen ihre Tiere unter schlechten Bedingungen halten und sich nicht mal im Klaren darüber sind, wie sehr diese leiden. Tobi und Leon leben auf dem Grundstück eines betagten Mannes, der nun in Kürze operiert werden muss und sich nicht mehr um seine beiden Hunde kümmern kann. Tobi und Leon haben ihr ganzes Leben lang nur an der Kette verbracht, sie kennen keinen Freilauf, kein Schnüffeln, kein Spielen, kein Toben….einfach NICHTS. Sie kennen nur die paar Meter, die sie an der Kette haben. Ihr Besitzer glaubt auch noch allen Ernstes, dass es ihnen an nichts fehle, weil sie ja jeden Tag ihr Futter und Wasser bekommen. Da das Tierheim unserer Tierschutzkollegin Araceli derzeit leider völlig überfüllt ist und sie nicht noch mehr Rüden aufnehmen kann, hoffen wir auf diesem Wege vielleicht ganz schnell eine Familie für einen der beiden zu finden.

Infos aus Spanien

Rasse: Perro de Aguas-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 15.3.2008
Grösse: ca. 50 cm Schulterhöhe
Gewicht: 25 kg
Krankheiten: Keine bekannt

Leider können wir nicht allzu viel zum Charakter sagen, nur das, was uns der Besitzer erzählt. Beide sind sehr lieb zu Menschen und anderen Hunden. Tobi mag es aber nicht, wenn man sein Futter anfasst, verständlicherweise, da es ja das einzige ist, was seins ist.

( Araceli )

Möchten Sie Tobi bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr - nach Absprache
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tobi lebte 7 Jahre an der Kette !!!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück