Anzeige-Nr.: 444034
vom 28.10.2016
44 Besucher

Aimée - hat bisher kein Glück gehabt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3-4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 05045 - 458032


Beschreibung
Aimée, ehemals Uschi, ist eine der Katzen vom Fluss. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Katzen, die an einem Flussarm ausgesetzt wurde (näheres dazu bei Aktionen und Projekte). Da die Leute in der Nachbarschaft die Katzen quälen und schon einige von ihnen getötet haben, fängt Ana, unsere spanische Tierschützerin, sie ein, um sie zu retten.

Aimée hat diese Nachstellungen zum Glück überlebt und konnte gefangen werden. Dem Menschen gegenüber ist sie immer noch recht misstrauisch. Wer weiss, was für Erfahrungen sie schon machen musste. Inzwischen ist sie ca. 3-4 Jahre alt (Stand Dezember 2013).

Die Hübsche wurde im Juli 2012 vermittelt. Leider ist sie wieder zurück in der Vermittlung, da sie in ihrem Zuhause zunehmend von der eifersüchtigen Erstkatze gemobbt wurde, so dass sie sich ständig versteckte.

Aimée ist recht scheu geblieben und lässt sich nicht anfassen. Derzeit lebt sie auf einer Pflegestelle in Neckargemünd. Für sie wird nun ein Zuhause mit sehr sozialen Katzen und geduldigen und verständnisvollen Menschen gesucht.

Weitere Bilder und Infos finden Sie auf unserer Homepage http://www.sieben-katzenleben.org
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Aimée - hat bisher kein Glück gehabt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück