Anzeige-Nr.: 444232
vom 29.10.2016
40 Besucher

YoYo, Tiger Lily, Jade und Janna

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
3 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzNew Life 4 Spanish Animals e.V. 
31559 Hohnhorst

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Diese vier entzückenden Kitten haben trotz ihres jungen Alters schon eine sehr traurige Geschichte. Sie wurden in einer Tasche einfach in einer Mülltonne entsorgt. Sie wurden erst gefunden, als schon diverser Müll auf sie geworfen worden war, sodass Tiger Lily, das zarte Tigermädchen, verletzt war.

Anfänglich bangten die Frauen in Spanien, denn Tiger Lily hatte im Unterleib Lähmungserscheinungen. Aber sie ist eine Kämpferin und hat so viel Energie, dass sie mittlerweile wie die anderen Kitten übermütig durch die Gegend flitzt, klettert und es liebt zu spielen. Lediglich ihre Schwanzhaltung verrät noch, dass sie verletzt war: Ihr Schwänzchen ist stets so gebogen, dass es fast ihren Kopf berührt und erinnert an einen Fächer. Sie ist ein ganz besonderes Mädchen und könnte auch “Braveheart“ heißen. Sie hat vor nichts Angst und behauptet sich gegenüber den anderen meist um einiges größeren Katzenkindern. Tiger Lily hat stets großen Appetit und mag es nach dem Fressen zu schmusen. Obwohl sie anfänglich viel durchmachen musste, mag sie Menschen sehr.

Janna und Jade sind etwas größer und vermutlich älter als Tiger Lily und YoYo. Beide sind sehr nette Katzenkinder, die gern toben, fressen und ihre Mitbewohner zurechtweisen, indem sie fauchen und ihr Futter verteidigen. Dennoch spielen sie nur manchmal “grumpy cats“ und toben anschließend wieder lieb mit ihren Ziehgeschwistern. Beide sind dem Menschen sehr zugewandt und freuen sich über jedwede Art von Streicheleinheit.

YoYo ist inzwischen vermittelt.

Alle vier Kitten sind negativ auf FIV und FeLV getestet und haben ihre ersten Impfungen erhalten.

Unsere Tiere werden mit einem Schutzvertrag, gegen eine Aufwandserstattung http://www.newlife4spanishanimals.de/informationen-zur-adoption/schutzgeb%C3%BChr/ und nur mit Vor- und Nachkontrolle vermittelt. Sie reisen mit EU-Heimtierpass, gechipt, komplett geimpft und entwurmt in ihr neues Zuhause.
Wenn die Kitten vor ihrer Ausreise nicht mehr kastriert werden, wird dies von uns zur Pflicht gemacht und auch kontrolliert http://www.newlife4spanishanimals.de/informationen-zur-adoption/ablauf-der-vermittlung/.

Bei Interesse an einem oder mehreren der vier Kitten schreiben Sie mir:

Sandra Perrey
animals.peace12@web.de
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"YoYo, Tiger Lily, Jade und Janna"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück