Anzeige-Nr.: 445085
vom 30.10.2016
55 Besucher

Jarla

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Saarland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Fuerteventura e.V. 
Fuerteventura

Telefon: 06848/ 72146


Beschreibung
PS CB, geb: 10/14, Hündin.

Die hübsche Jarla hatte schon einmal ein Zuhause, das sie leider verloren hat. Inzwischen ist sie in eine Pflegestelle umgezogen, in der sie sich gut eingelebt hat. Sie lebt dort in einem gemischten Rudel.

Begeistert springt Jarla mit ins Auto und freut sich auf gemütliche, lange Spaziergänge mit ihrem Pflegefrauchen. Die Leinenführigkeit meistert sie ebenso wie das Sitzmachen am Straßenrand mit Bravur. Draußen zeigt die wachsame Hündin ihren Jagdtrieb, der aber mittlerweile gut händelbar ist für Menschen mit etwas Hundeerfahrung. Von ihrem Pflegefrauchen lässt sie sich auch abrufen und läuft an der Schleppleine genauso gut wie „bei Fuß“. Neben ihren Spaziergängen hat Jarla Spaß am Schwimmen und tobt liebend gerne im Garten herum, weswegen wir uns für sie ein Zuhause mit Garten zum Rennen wünschen.

Leider hat Jarla ein Hüftleiden. Akut macht die Hüfte zwar keine Probleme, aber auf Hundesport sollte trotzdem verzichtet und auf das Gewicht der Hündin geachtet werden. Außerdem wäre es gut, wenn sie künftig nur wenige Treppen laufen müsste. Ansonsten ist Jarla eine sehr unkomplizierte und fitte Hündin.

Die lebenslustige Hündin beherrscht das kleine Hunde-Einmaleins. Sie verträgt sich mit Artgenossen jeder Größe und zeigt sich Menschen gegenüber offen und freundlich. Obwohl sie mit mehreren Hunden in der Pflegestelle zusammenlebt, könnte sie durchaus als Einzelhund vermittelt werden, weil sie gerne die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Menschen genießt. Damit sie nicht dominant wird, sollten ihr mithilfe liebevoller und konsequenter Erziehung entsprechend Grenzen aufgezeigt werden. Aufgrund ihres Jagdtriebs dürfen in ihrer neuen Familie auf keinen Fall Kleintiere oder Katzen leben. Kinder sollten schon in einem standfesten Alter ab ca. 10 Jahren sein. Für die Zuckerschnute suchen wir eine Familie, die ihr eine zweite Chance gibt und schon über Hundeerfahrung sowie im Idealfall über einen Garten verfügt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jarla"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

*Pflichtfelder

<< Zurück