Anzeige-Nr.: 445268
vom 30.10.2016
119 Besucher

Rusia und das Schicksal einer Podenca

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1,5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Die arme Rusia hatte leider das Pech, als Podenco geboren zu werden. Egal wie lieb, edel, treu oder hübsch ein Hund in Spanien ist, wenn er nicht für die Jagd taugt, dann kann es ihm blühen, dass er ohne Skrupel einfach getötet oder ausgesetzt wird. So kam auch diese Podenca zu uns ins Tierheim, nachdem jemand meinte, sie sei nun zu nichts mehr zu gebrauchen. Wir wissen definitiv, dass Rusia für die Jagd eingesetzt wurde, denn sie hat ein Tattoo in einem Ohr, was ganz typisch ist für die spanischen Jäger, die ihren Jagdhunden keinen Mikrochip einsetzen lassen. Offensichtlich hat sie ihre Arbeit aber nicht zur Zufriedenheit ihres Besitzers ausgeübt, denn sonst wäre sie nicht bei uns im Tierheim gelandet. Rusia ist noch nicht sehr lange im Refugio oder besser gesagt, weniger lange als viele andere Hunde, die bei uns leben, aber in allen Fällen ist jeder Tag hinter Gitter ein verlorener, stressiger und unglückseliger Tag. Und sie weiss das, denn wenn Rusia in den Auslauf gelassen wird und die vielen anderen Hunde bellen, dann zieht sie ihren Schwanz ein und fragt sich ängstlich, was mit ihr passiert und wie es geschehen konnte, dass sie an diesem kalten und gruseligen Ort leben muss. Ganz langsam gewöhnt sie sich an ihre neue Umgebung und auch an uns. Obwohl sie immer noch recht scheu ist, kann sie sich entspannen, wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat und dann wedelt sie auch fröhlich mit ihrem Schwanz. Rusia hat so viel Liebe zu verschenken und möchten Sie der oder die Glückliche sein, die diese Liebe erhalten? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir die Kleine vorbereiten können auf ihre Reise ins Glück. Alles Gute, liebe Rusia !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 28.12.2014
Grösse: 47 cm Schulterhöhe
Gewicht: 13 kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

Rusia ist eine ruhige Hündin und sie geht bereits gut an der Leine, ohne zu ziehen. Zudem ist sie sehr neugierig. Sie schnuppert gerne an den Katzen auf der anderen Seite des Zaunes im Tierheim, aber sie macht ihnen nichts. Sie ist eine sehr umgängliche Hündin, die sich gut mit allen Hündinnen und Rüden versteht.

( Refugio )

Möchten Sie Rusia bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rusia und das Schicksal einer Podenca"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück