Anzeige-Nr.: 445535
vom 31.10.2016
44 Besucher

Turco sucht eine Sportliche Familie

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund - Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0172/1687697


Beschreibung

Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Rasse: Schäferhund-Mix
Alter: geb. ca. 3/2014
Größe: 58 cm
Farbe: schwarz-braun
Im Tierheim seit: 20.12.2015
Aufenthaltsort:Albolote Granada/Spanien

Eine freiwillige Helferin des Tierheims wurde auf den hübschen Kerl aufmerksam, als sie außerhalb eines Ortes in einem Erholungsgebiet unterwegs war. Sie dachte zunächst, er habe einen Besitzer, da er ihr auf den ersten Blick gut genährt und gepflegt erschien.
Sie wartete eine Weile um zu sehen, ob irgendwo ein Besitzer auftaucht. Aber niemand kam. Der Hund lief unterdessen orientierungslos durch die Gegend und kreuzte mehrere Male die Straße. Also nahm sie ihn mit und brachte ihn in unser Tierheim.
Nur ganz am Anfang zeigt sich Turco ein klein wenig zurückhaltend bei der Begegnung mit fremden Menschen. Doch er fasst schnell Vertrauen und dann ist er ein sehr lieber, umgänglicher und sympathischer Kerl, der sich in menschlicher Gesellschaft sehr wohl fühlt.
Wir sind sicher, dass Kinder für ihn kein Problem wären. Da Turco aber eine wilde Hummel ist und viel Energie hat, sollten Kinder im neuen Zuhause auf jeden Fall schon standfest sein.
Turco ist ein Energiebündel, der sehr viel Auslastung benötigt! Er liebt es mit dem Ball zu spielen und mit seiner Hundefreundin durch den Auslauf zu toben. Die kurzen zwei Stunden täglich, die er im Tierheim in den Auslauf darf, reichen definitiv nicht, um seinen Bedarf an Bewegung zu decken. Wird er zurück in den Zwinger gesperrt zeigt er schon die ersten Anzeichen eines Zwingerkollers, indem er ständig im Kreis läuft.
Sobald er ins Freie darf ist er wie ausgewechselt. Er entspannt sich umgehend und genießt besonders die Spaziergänge außerhalb des Tierheims. Er hat eine richtige Freude daran mit dem Gras in Berührung zu kommen und alle Gerüche in sich aufzunehmen.
Er geht sehr gut an der Leine und lässt sich leicht führen. Er zeigt keinerlei Ängste gegenüber Straßenverkehr, fremden Menschen oder unbekannten Situationen. Auch im Auto fährt er ruhig und entspannt mit.
Momentan lebt Turco zusammen mit einer Hündin im Zwinger, mit der er sich gut versteht und mit der er viel spielt. Bei der Fütterung zeigt er sich allerdings ein bisschen futterneidisch. Wenn Sie also schon einen Hund zuhause haben, sollten Sie bei der Fütterung die Hunde besser trennen.

Turco ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und wird vor der Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Informationen zum Tierheim Albolote:
Albolote ist eine Kleinstadt in Spanien, auf dem andalusischen Festland. Täglich werden hier ca. 300 Hunde und ca. 100 Katzen versorgt. In Albolote wird nicht getötet!





Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Turco sucht eine Sportliche Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück